DAX+0,49 % EUR/USD+0,18 % Gold+0,12 % Öl (Brent)+1,96 %

Einzelhandel Habona Deutsche Einzelhandelsimmobilien Fonds 06: Letzte Gelegenheit für die Zeichnung des erfolgreichen Kurzläuferkonzeptes

Gastautor: Manuel Jahn
23.04.2019, 17:32  |  430   |   |   

Der Habona Deutsche Einzelhandelsimmobilien Fonds 06 hat einen Platzierungstand von 85 Prozent überschritten. Damit schließt sich für Privatanleger das Zeitfenster, an der erfolgreichen Kurzläuferserie von Habona Invest und den Wachstumsperspektiven der Standorte und Immobilien von Lebensmittelhändlern zu partizipieren.

Seit Auflage des ersten Fonds von Habona Invest im Jahr 2010 hat sich die Strategie des Frankfurter Immobilienspezialisten als goldrichtig erwiesen, ausschließlich auf Nahversorgungsimmobilien mit bonitätsstarken Mietern aus dem Lebensmitteleinzelhandel zu setzen. Mit einem Umsatzwachstum von rund 40 Prozent in den letzten 15 Jahren zählt der Lebensmittelsektor nicht nur zu den wachstumsstärksten, sondern auch zum größten Teilmarkt im Einzelhandel mit einem Umsatzvolumen von knapp 200 Milliarden Euro.

Investitionsfokus Nahversorgungsimmobilie

Aufgelegt hat Habona Invest seither sechs geschlossene Publikumsfonds mit dem ausschließlichen Investitionsfokus auf neue bzw. neuwertige Nahversorgungsimmobilien, die Grundbedürfnisse des täglichen Bedarfs decken. Das Erfolgskonzept aller Fonds gründet auf der Idee, deutschlandweit handverlesene Lebensmittelmärkte von Edeka, Rewe, Netto, Penny usw. zu erwerben, um sie später als Portfolio wieder zu veräußern. Die Mietverträge gehen dabei weit über die nur fünfjährige Fondslaufzeit hinaus, sodass das Portfolio zum Verkaufszeitpunkt ein attraktives Investment für institutionelle Kunden darstellt.

Starke Leistungsbilanz mit Nahversorgungsimmobilien

Der Erfolg der Fondsstrategie kann sich sehen lassen: Mit bisher sechs Immobilienfonds hat Habona Invest für ihre Anleger über 500 Millionen Euro in die Nahversorgung investiert. Bisher konnten mehr als 80 Millionen Euro an Miet- und Wertentwicklungsrenditen an Privatanleger ausgezahlt werden, die ihnen zuletzt über 9% IRR p.a. bescherten. Parallel erfreuen sich die Endinvestoren über hochrentierliche, langfristige Immobilienanlagen, die Grundbedürfnisse der Menschen decken.

Habona Deutsche Einzelhandelsimmobilien Fonds 06 – Vollplatzierung in Sicht

Mit einem Platzierungstand des Habona Einzelhandelsimmobilien Fonds 06 von aktuell über 85 Prozent gibt es in den nächsten Wochen die vorerst letzte Gelegenheit, an der erfolgreichen Kurzläuferserie von Habona Invest (5 Jahre Laufzeit, Mietvertragslaufzeiten bis zu 15 Jahre) zu partizipieren. Aufgrund der stark gestiegenen Immobilienpreise wird das Fondskonzept in der Form nicht fortgeführt werden können.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

wallstreet:online KOSTENLOS AM PULS DER BÖRSE

Behalten Sie den Durchblick im Gebühren-Dschungel

Kostenlos & Exklusiv

Hiermit informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die wallstreet:online AG und die Ihnen nach der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) zustehenden Rechte. Zu den Informationen


(siehe https://www.wallstreet-online.de/newsletter)

Jetzt abonnieren
 

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
13.05.19