DAX-0,01 % EUR/USD-0,04 % Gold-0,04 % Öl (Brent)-1,67 %

"Trump Town" Benjamin Netanyahu würdigt Donald Trump

24.04.2019, 08:10  |  1467   |   |   

Premierminister Benjamin Netanyahu gab am Dienstag bekannt, dass seine nächste Regierung eine Stadt in den Golanhöhen nach Donald Trump benennen wird - zu Ehren der Entscheidung des US-Präsidenten, die israelische Souveränität über das nördliche Gebiet anzuerkennen.

"Vor ein paar Wochen überbrachte ich die offizielle Anerkennung durch Präsident Trump, der die israelische Souveränität über die Golanhöhen für immer anerkannte. Um unsere Anerkennung auszudrücken, werde ich eine Stadt oder ein Dorf in der Golanhöhe nach Donald Trump benennen. Ich werde [den Vorschlag] bald vor das Kabinett [zur Abstimmung] bringen", so Netanyahu.

Der Premierminister führt derzeit Verhandlungen zur Bildung einer neuen Regierung, nachdem er die Unterstützung durch die Mehrheit bei den Parlamentswahlen in diesem Monat erhalten hatte.

Donald Trump twitterte erstmals am 21. März 2019, dass er die israelische Kontrolle über den Golan anerkennen würde. Er unterzeichnete die eigentliche Proklamation am 25. März, als Netanyahu das Weiße Haus besuchte. Dieser Akt wurde in erster Linie als Wahlkampfhilfe des US-Präsidenten für Netanyahu bewertet.  

Die Benennung einer Stadt nach Donald Trump wäre nicht das erste Mal, dass israelische Politiker den US-Präsidenten mit einem gleichnamigen Ort ehren. Als Reaktion auf die Entscheidung der Trump-Regierung, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, kündigte Verkehrsminister Israel Katz im Dezember 2017 an, dass er einen Bahnhof in der Nähe der Westmauer nach dem US-Präsidenten benennen werde. Im Mai 2018, nachdem Trump die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem verlegt hatte, kündigte der damalige Bürgermeister der Stadt, Nir Barkat, an, dass er einen Platz in der Nähe des Gebäudes nach dem US-Präsidenten benennen wird.

Quelle

TOF

Mehr zum Thema
Donald TrumpUSA


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel