DAX+0,49 % EUR/USD+0,18 % Gold+0,12 % Öl (Brent)+1,96 %

NetCents Technology veröffentlicht Schreiben des CEO an seine Aktionäre

Nachrichtenquelle: IRW Press
24.04.2019, 10:11  |  794   |   |   

NetCents Technology veröffentlicht Schreiben des CEO an seine Aktionäre

 

Vancouver (British Columbia), den 24. April 2019 - NetCents Technology Inc. (CSE: NC, Frankfurt: 26N, OTCQB: NTTCF) (NetCents oder das „Unternehmen“) freut sich, ein Schreiben von CEO Clayton Moore an seine Aktionäre zu veröffentlichen.

 

Werte Aktionäre,

 

ich freue mich, Ihnen heute unsere Ansichten hinsichtlich des sich erholenden Kryptowährungssektors sowie einige der wichtigsten strategischen Erfolge präsentieren zu können, die es NetCents ermöglicht haben, weiterhin ein Marktführer zu sein.

 

In den vergangenen Jahren hat der Kryptowährungsmarkt Höhen und Tiefen durchlaufen - manche würden sogar von tief greifenden Veränderungen sprechen. Ende 2017 und Anfang 2018 investierten Anleger und Privatkundenbanken stark in den Kryptobereich und entschieden sich in vielen Fällen allein aufgrund des Hypes dafür. Die Einführung von Vorschriften im Kryptobereich und die normale Marktreife wirkten zusammen, um eine Baisse und einen verlängerten „Kryptowinter“ zu schaffen. Niemand ahnte, dass der Kryptowährungssektor eine solch umfassende Korrektur durchlaufen würde, geschweige denn so schnell.

 

Wir haben uns konsequent an Schlüsselpersonen und -unternehmen im Zahlungs- und Kryptosektor orientiert und dabei immer einen Plan B in der Hinterhand gehabt. Dieser Ansatz hat es dem Unternehmen ermöglicht, sich auch in äußerst schwierigen Zeiten weiterzuentwickeln.

 

Es gibt viele Anzeichen dafür, dass sich der Kryptowinter seinem Ende nähert. Abgesehen vom steigenden Bitcoin-Kurs, die sich von einem Tiefststand von etwa 3.200 US-Dollar Anfang Dezember auf den heutigen Stand von etwa 5.300 US-Dollar erholt hat, sieht auch die Zukunft der Kryptowährungen als praktikable und massentaugliche Zahlungsoption äußerst vielversprechend aus. Amazon und PayPal prüfen zurzeit beide die Akzeptanz von Kryptowährungen und dies allein wird die allgemeine Akzeptanz und Nutzung stark beeinflussen.

 

Die Fragen, die mir von Investoren, Aktionären und anderen Interessensvertretern am häufigsten gestellt werden, beziehen sich auf die Aktienstruktur, den Zugang zu Wachstumskapital und auf die Umsätze.

 

Bis heute verfügt das Unternehmen über etwa 56 Millionen ausgegebene und ausstehende Aktien auf voll verwässerter Basis, was im Vergleich zu anderen Playern im Kryptosektor oftmals weniger als die Hälfte ist. Was die Ausgabe von Aktienoptionen betrifft, möchte ich darauf hinweisen, dass wir bestrebt sind, unsere geschätzten Mitarbeiter zu motivieren, die zurzeit hart daran arbeiten, NetCents zum Erfolg zu führen, indem wir ihre Anreize mit unseren Aktionären abstimmen. Genau diese Struktur und dieser Ansatz ermöglichen es dem Unternehmen, bei Bedarf schnell und oftmals innerhalb weniger Tage Kapital von wichtigen strategischen Investoren zu beschaffen.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel