DAX-1,84 % EUR/USD0,00 % Gold-0,01 % Öl (Brent)-4,10 %

Commerzbank Aktie verpasst wichtige Weichenstellung, aber

24.04.2019, 10:30  |  1641   |   |   

Die Aktie der Commerzbank zeigt sich weiterhin stabil und profitiert von einem robusten Umfeld. Allerdings – und das gilt es durchaus zu bemängeln – verpasste es die Aktie kürzlich, auf der Oberseite neue Akzente zu setzen. Im Vergleich zu unserer letzten Kommentierung hat sich das Chartbild dennoch weiter aufgehellt. 

In der betreffenden Kommentierung vom 02.04. mit dem Titel „Commerzbank - Aktie mit der zweiten Luft?“ hieß es u.a. „[…] Die Aktie konnte sich zuletzt wieder oberhalb von 7,00 Euro etablieren. Für einen nachhaltigen Impuls in Richtung Widerstandszone reichte es indes noch nicht. Die Aktie wird wohl im weiteren Verlauf auf die Unterstützung des Gesamtmarktes angewiesen sein. Bleibt dieser in der Spur könnte es noch einmal zu einem ernsthaften Test der Zone 7,5 / 7,7 Euro kommen. Auf der Unterseite gilt es unverändert die 6,60 Euro als zentrale Unterstützung zu beachten.“


In der Folgezeit gelang es der Aktie zwar, den wichtigen Widerstandsbereich 7,5 / 7,7 Euro aus dem Weg zu räumen, dennoch verpasste es die Aktie bislang, sich dauerhaft oberhalb von 8,0 Euro festzusetzen und in diesem Zusammenhang auch gleich die Oberseite des Aufwärtstrendkanals aufzubrechen. 

Dennoch hält die Aktie aus unserer Sicht weiterhin alle Trümpfe in der Hand. Eine Wiederaufnahme der Aufwärtsbewegung erscheint weiterhin möglich zu sein. Vor allem der intakte Aufwärtstrend sowie der Umstand, dass sich der Kurs weiterhin oberhalb der 200-Tage-Linie hält, sprechen dafür. Allerdings ist das Risiko auf der Unterseite noch nicht vollständig gebannt. Bereits ein Rücksetzer unter die 7,5 Euro würde die Aktie in Bezug auf ihre Aufwärtsambitionen zurückwerfen. Auf der Oberseite wartet mit dem Widerstandsbereich 8,0 bis 9,0 Euro (inkl. jüngstes Verlaufshoch) nun ein dickes Brett. 
 

Einfach das passende Produkt finden. Bei einem Zeitraum von 90 Tagen und gegebener Kurserwartung ermittelt der Profit-Maximizer von Smart-Trade folgende Produkte für Commerzbank.

EMI
WKN
Fälligkeit
Basispreis
Kurserwartung
erw. Perf.
UBS
16.09.2019
5.60
5.00 %
15.79 %
BNP
20.09.2019
5.00
2.00 %
0.77 %
SocGen
18.03.2020
9.60
-2.00 %
3.55 %
BNP
20.09.2019
8.00
-5.00 %
15.01 %

Legen Sie selbst den Zeitraum und die Kurserwartung im Profit-Maximizer fest.


Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Index- und Devisentrends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service
Wertpapier
Commerzbank


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer