DAX-1,84 % EUR/USD0,00 % Gold+0,04 % Öl (Brent)-4,10 %

CTS Eventim AG & Co. KGaA Dr. Michael Blum und Volker Schneble werden Geschäftsführer der Betreibergesellschaft zur Erhebung der deutschen Infrastrukturabgabe

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
25.04.2019, 09:30  |  595   |   |   









DGAP-Media / 25.04.2019 / 09:30



PRESSEMITTEILUNG

Dr. Michael Blum und Volker Schneble werden Geschäftsführer der Betreibergesellschaft zur Erhebung der deutschen Infrastrukturabgabe



  • CTS EVENTIM und Kapsch TrafficCom berufen erfahrenes Management-Team an die Spitze ihres Joint Ventures

  • Erhebung der Infrastrukturabgabe startet zum 1. Oktober 2020

Berlin, 25. April 2019. Dr. Michael Blum und Volker Schneble bilden die Geschäftsführung der Betreibergesellschaft zur Erhebung der deutschen Infrastrukturabgabe ("Pkw-Maut"). Sie wurden von den Gesellschaftern des Unternehmens, CTS EVENTIM und Kapsch TrafficCom, berufen. Beide Geschäftsführer verfügen über umfangreiche Management-Erfahrungen im Kontext von Maut- und Verkehrstelematikprojekten.



Dr. Michael Blum arbeitet seit mehr als 20 Jahren an innovativen Lösungen und in verschiedenen Unternehmen aus den Branchen Mobilität, Infrastruktur, Beratung und IT. Bis Mitte April war er sieben Jahre für Toll Collect tätig, wo er die Ressorts Unternehmens- und Produktstrategie, Vertrieb und Public Affairs verantwortete. Zwischen 2007 und 2011 leitete er den Berliner Standort des auf Mobilität spezialisierten Beratungsunternehmens Dornier Consulting. Zuvor war er unter anderem als Unternehmensberater sowie als geschäftsführender Gesellschafter eines mittelständischen Familienunternehmens tätig.



Volker Schneble hat seine Karriere in internationalen Technologie- und Beratungsunternehmen in der Schweiz und den USA begonnen. Seit 2005 beschäftigt sich der Wirtschaftsjurist und Diplom-Ökonom mit intelligenten Verkehrslösungen, zunächst als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Deutschen Bundestag. 2012 wechselte er zur österreichischen Kapsch TrafficCom, einem international führenden Anbieter für intelligente Verkehrssysteme. Dort leitete Schneble unter anderem den Vertrieb in den Ländern Deutschland, Niederlande und Luxemburg und war zuletzt als Geschäftsführer für den deutschen Markt verantwortlich. Unter seiner Führung hat Kapsch mit der stationären Kontrolle und der Erhebung der Infrastrukturabgabe zwei der bislang größten Aufträge der Firmengeschichte gewonnen.

Seite 1 von 4
Wertpapier
CTS Eventim


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
28.04.19