DAX+0,12 % EUR/USD-0,03 % Gold-0,28 % Öl (Brent)+0,01 %

DAX DAX oberhalb von 12.180/200 Punkten Long auf der Stunde

Gastautor: Jens Klatt
25.04.2019, 21:13  |  1634   |   |   

(JK-Trading.com) – Der DAX hat nach unspektakulärem Treiben in den Nachmittag hinein zu einem Test der 12.250er Region angesetzt und sich gegen diese zunächst stabilisiert.

Jetzt das Buch „Trader – Der Weg zur profitablen Handelsstrategie – in jedem Markt“ bestellen!

(JK-Trading.com) – Der DAX hat nach unspektakulärem Treiben in den Nachmittag hinein zu einem Test der 12.250er Region angesetzt und sich gegen diese zunächst stabilisiert.

DAX mit festem Hebel folgen [Anzeige]
Ich erwarte, dass der DAX steigt...
Ich erwarte, dass der DAX fällt...

Verantwortlich für diese Anzeige ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com.

Da sich der Grundmodus auf Stundenbasis im deutschen Leitindex oberhalb von 12.180/200 Punkten weiter Long darstellt, ist in den Wochenschluss erneut eine Attacke auf die aktuellen Jahreshochs um 12.350 Punkte realistisch.

Ein Bruch der 12.350 Punkte-Marke aktiviert in meinen Augen folgerichtig die Region um die 12.450/500er Region, dem Bereich um die September-/Oktober-Hochs.

Sollte es auf der Kehrseite zu einer Attacke auf den Trend-Support um 12.180/200 Punkte kommen und dieser unterschritten werden, würden weitere Abschläge mit erstem Ziel um 12.100 Punkte denkbar.

Analyse geschrieben von Jens Klatt, Gründer von Jens Klatt Trading

Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni