DAX-0,72 % EUR/USD+0,25 % Gold+1,47 % Öl (Brent)-1,85 %

Tradingchance ThyssenKrupp-Calls mit hohen Chancen bei Kursanstieg auf 14,42€

Gastautor: Walter Kozubek
26.04.2019, 10:33  |  550   |   |   

Wenn die ThyssenKrupp-Aktie in den nächsten Wochen das Kursziel bei 14,42 Euro erreicht, dann werden Long-Hebelprodukte hohe Erträge ermöglichen.

Laut Analyse von www.godmode-trader.de zählt ThyssenKrupp-Aktie (ISIN: DE0007500001) zu den schwachen Aktien im DAX-Index (ISIN: DE0008469008). Nachdem die Aktie von ihrem Tief bei 11,77 Euro auf bis zu 13,79 Euro zulegen konnte, überwand sie auch den seit September 2018 bestehenden Abwärtstrend. Da am 25.4.19 die Unterstützung bei 12,56 Euro hielt, könnte sich die Aufwärtsbewegung nun auf mindestens 14,42 Euro fortsetzen. Bei einem Tagesschlusskurs unterhalb von 12,56 Euro drohen Verluste.

Wenn die ThyssenKrupp-Aktie in den nächsten Wochen zumindest auf 14,42 Euro ansteigen kann, dann wird sich eine Investition in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 13,50 Euro

Der Morgan Stanley-Call-Optionsschein auf die ThyssenKrupp-Aktie mit Basispreis bei 13,50 Euro, Bewertungstag 19.6.19, BV 1, ISIN: DE000MC04ZE7, wurde beim ThyssenKrupp-Kurs von 13,05 Euro mit 0,64 – 0,66 Euro gehandelt.

Wenn die ThyssenKrupp-Aktie in spätestens einem Monat auf 14,42 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 1,17 Euro (+77 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 12,508 Euro

Der HVB-Open End Turbo-Call auf die ThyssenKrupp-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 12,508 Euro, BV 1, ISIN: DE000HX92KD2, wurde beim Aktienkurs von 13,05 Euro mit 0,59 – 0,60 Euro taxiert.

Bei einem Kursanstieg der ThyssenKrupp-Aktie auf 14,42 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der ThyssenKrupp-Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 1,91 Euro (+218 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 12,020242 Euro

Der UBS-Open End Turbo-Call auf die ThyssenKrupp-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 12,020242 Euro, BV 1, ISIN: DE000UY3FPV2, wurde beim Aktienkurs von 13,05 Euro mit 1,09 – 1,14 Euro quotiert.

Bei einem Kursanstieg der ThyssenKrupp-Aktie auf 14,42 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 2,40 Euro (+110 Prozent) befinden.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von ThyssenKrupp-Aktien oder von Hebelprodukten auf ThyssenKrupp-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel