DAX+0,12 % EUR/USD0,00 % Gold-0,98 % Öl (Brent)+0,61 %

CANNABIS EMERALD HEALTH THERAPEUTICS - Mit dem Rücken zur Wand!

Gastautor: Philip Hopf
07.05.2019, 19:40  |  2826   |   |   

Die Chance auf höhere Kurse steht kurz vor der absoluten Vernichtung! Wenn jetzt nicht mindestens die kan$3.83 überwunden wird, müssen wir einen massiven Abverkauf einplanen. Wichtige Chartmarken und Stopps sind in solch volatilen Märkten, wie dem Cannabis-Markt, überlebenswichtig!

In unserer letzten Analyse haben wir die kan$3.27 als solch wichtige Chartmarke ins Spiel gebracht. Daran hat sich nichts geändert: wird dieses Level nach unten verlassen, geht’s hemmungslos bergab.

Zwei Szenarien sind denkbar:

Szenario 1 (Primärszenario // blaue Linien im Chart // Chance: 80%)

Die Struktur, die Emerald ins Chart zaubert, gefällt uns nicht. Deshalb gehen wir davon aus, dass wir einen massiven Abverkauf bis in die gelbe Box (siehe bitte Chart weiter unten) sehen werden. Sobald die kan$ 3.27 nach unten gerissen wird, ist mit einer nachhaltigen Aufwärtsbewegung NICHT mehr zu rechnen. Stattdessen müssen wir dann den Bereich um kan$1.50 bis kan$0.96 in Betracht ziehen, bis dahin uns die Korrektur locker führen kann.

Szenario 2 (Alternativszenario // grüne Linien im Chart // Chance: 20%)

Die einzige Chance, um Szenario 1 noch abzuwenden, sehen wir nur, wenn wir jetzt in eine Aufwärtsbewegung starten, die uns deutlich über das letzte Hoch bei kan$4.66 führt, um dort die Welle 1 abzuschließen. Kommt diese Bewegung jetzt nicht in Gang, müssen wir an Szenario 1 klar festhalten und uns auf wesentlich tiefere Kurse einstellen.

FAZIT

Höhere Kurse sind noch drin, aber dazu müsste jetzt eine ordentliche Aufwärtsbewegung über kan$4.66 starten. Wir gehen aktuell aber eher von fallenden Kursen Richtung kan$1.50/0.96 aus. Das sehen wir als bestätigt, sofern wir unter kan$3.27 fallen, wovon wir jetzt nur noch kan$0.28 entfernt sind!

Lassen Sie sich von der extremen Volatilität des Cannabis-Marktes nicht auf dem falschen Fuß erwischen und erfahren Sie, worauf zu achten ist. Wir sagen Ihnen ganz klar, wo wir Positionen eingehen, und vor allem: wo wir sie absichern! Testen Sie uns kostenlos unter www.hkcmanagement.de

Nach wie vor glauben wir, dass der Cannabis-Markt trotz, oder gerade wegen seiner Volatilität, sehr chancenreich ist. Nutzen Sie unsere Expertise und buchen Sie unser Cannabis-Analyse-Paket:

Am morgigen Mittwoch, den 08.05.2019 veröffentlichen wir in unserem Verteiler Analysen zu folgenden Titeln aus dem Dow Jones 30 Aktienpaket:

!!! Chevron, Johnson&Johnson sowie JPMorgan Chase!!!

Im Rüstungspaket erscheinen die Analysen zu:

!!! Boeing und Airbus !!!

 

Im CANNABIS Paket erscheinen die Analysen zu:

 

!!!Wayland und WeedMD !!!

 

Melden Sie sich jetzt für den kostenlosen Erhalt der Aktienpakete an und testen Sie unsere Tradingbereiche und Performance kostenlos unter www.hkcmanagement.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel