DAX-0,60 % EUR/USD-0,45 % Gold-0,06 % Öl (Brent)0,00 %

International Cannabis und Organic Flower einigen sich auf europäische Vertriebs- und Kooperationsvereinbarung

Nachrichtenquelle: IRW Press
08.05.2019, 10:50  |  1100   |   |   

International Cannabis und Organic Flower einigen sich auf europäische Vertriebs- und Kooperationsvereinbarung

 

Gemeinsame Pressemitteilung

 

VANCOUVER, British Columbia, 8. Mai 2019 - ICC International Cannabis Corp. (CSE: WRLD.U) (FWB: 8K51) (OTC: WLDCF) (ICC oder International Cannabis” oder das Unternehmen”) und Organic Flower Investments Group Inc. (CSE: SOW) (FWB: 2K6) (OTC: QILFF) (Organic Flower”) freuen sich, bekannt zu geben, dass die Unternehmen eine Vertriebs- und Verarbeitungs-/Endbearbeitungs-Vereinbarung für Cannabis (die Downstream-Vereinbarung”) abgeschlossen haben.

 

Gemäß den Bestimmungen der Downstream-Vereinbarung wird ICC Organic Flower unbeschränkten Zugang zu seinem europäischen Vertriebsnetz einräumen, das aus 80.000 Verkaufsstellen und Apotheken besteht; außerdem gewährt es Organic Flower kommerzielle Rechte für die Cannabis-Verarbeitung/-Endbearbeitung in seinen nach EU-GMP zertifizierten Anlagen. Organic Flower wird International Cannabis ferner entsprechend der variablen Lizenzgebühr-Matrix vergüten, die auf dem Nettoumsatz mit den Produkten von Organic Flower basiert, die über die europäischen Vertriebskanäle von ICC vertrieben werden.

 

Organic Flower wird die umfassende Downstream-Präsenz von International Cannabis für den Vertrieb seines breit gefächerten Produktangebotes nutzen, das unter anderem folgende Produkte umfasst:

 

-          Getrocknete Cannabisblüten;

-          Funktionelle Lebensmittel und Getränke;

-          Schmerzlindernde Cremes und Roll-ons mit CBD;

-          Bio-Kosmetika und -Körperpflegeprodukte auf Hanfölbasis;

-          Hochwertige Getränke für erwachsene Konsumenten; und

-          Mit Cannabinoid/Terpenen angereicherte Esswaren.

 

Aufgrund einer exklusiven Vereinbarung ist International Cannabis mit einem transeuropäischen Vertriebsnetz ausgestattet, das 16 Länder umfasst, unter anderem: Deutschland, das Vereinigte Königreich, Irland, Dänemark, Italien, Frankreich, Singapur, Spanien, Polen, die Niederlande und Griechenland. Das europäische Vertriebsnetz von ICC wird durch verschiedene zusätzliche Servicedienstleistungen ergänzt, unter anderem:

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni