DAX-0,01 % EUR/USD-0,10 % Gold-0,11 % Öl (Brent)-1,67 %

Geschenke mit Sinn Gold, Silber, Rhodium und Diamanten

Nachrichtenquelle: Pressetext (PM)
10.05.2019, 11:10  |  447   |   |   

Eltville am Rhein (pts012/10.05.2019/11:10) - Wer glaubt, mit teurem Schmuck etwas für die Absicherung seines Lebensabends anzuschaffen, der irrt gewaltig. Schmuckstücke verlieren meist sofort nach dem Kauf dramatisch an Wert, auch wenn der freundliche Juwelier es einem ganz anders vermitteln will. "Kein Wunder, auch der Juwelier kauft sich Edelmetall und Diamanten auf dem Weltmarkt und dann kommt ein saftiger Aufschlag für die Kreation des Geschmeides. Bei direktem Kauf von Gold und Silber als Münzen oder Barren und ungefassten Diamanten, entfallen solche Aufschläge und das Asset kann wirklich als Sachwert und zur Anlage genutzt werden", so Hans Kleser, einer der erfahrensten und erfolgreichsten Sachwertexperten Deutschlands, der mit den Fachleuten der G Deutsche Gold AG https://deutsche-gold.ag die Portfolios von bisher tausenden Anlegern optimiert und generationensicher gemacht hat.

Schmuck verfällt im Wert - gleich nach dem Kauf!

Wer sich genauer die derzeit sehr beliebten TV-Sendungen "Bares für Rares" oder "Die Superhändler" ansieht, der wird hin und wieder sehr betroffen dreinblickende Besitzer von Goldschmuck oder Diamantenschmuck sehen, die vor einigen Jahren für ihren scheinbar hochwertigen Schmuck zehntausende Euro ausgegeben haben und nun mit dem tatsächlichen Wert konfrontiert werden.

"Da reduziert sich der Wert eines Diamantcolliers dann nur noch auf den reinen Materialwert und der liegt um bis zu 70 Prozent unter dem ehemaligen Kaufpreis. Als Wertanlage, noch dazu mit Wertsteigerungspotential taugt Schmuck in den wenigsten Fällen. Das reine Metall und Einzeldiamanten sind dafür bedeutend besser geeignet", so Hans Kleser, Edelmetallexperte und Vorstand der G Deutsche Gold AG. "Viele meiner Klienten glauben mir nicht und dann sage ich einfach - machen sie doch einfach den Test. Gehen Sie zu dem Juwelier, der ihnen den Schmuck verkauft hat und fragen sie, um wie viel er ihn wieder ankaufen würde. Sie werden sehr erstaunt und noch mehr enttäuscht sein. Schmuck ist schön und soll getragen werden, aber er eignet sich einfach nicht als reine Wertanlage. Das muss man klar so sehen - Basta."

Geburtstag, Muttertag oder Weihnachten - will man sicher anlegen oder nur Freude schenken

Früher haben Kinder zu jedem Geburtstag eine Goldmünze oder Silbermünze als Geschenk bekommen. Das waren sinnvolle und extrem nachhaltige Geschenke, aber sicherlich mit etwas weniger Spaßfaktor, als Handys oder die neuste Playstation. Daher gilt es abzuwägen, ob man nur Freude schenken will, oder auch aktiv zur Absicherung des Beschenkten beitragen möchte. Goldbarren, Goldmünzen, Silberbarren oder Barren aus Rhodium und Solitärdiamanten sind die sichersten Geschenke und steigern in Zukunft sogar ihren Wert. In den letzten Jahren gab es nachweislich zwölf Prozent Wertzuwachs für die sorgsam zusammen gestellten Wertetableaus von G Deutsche Gold AG, die ganz einfach online bestellt werden können. https://werteshop.hk-werte.de/wertetableau

Sachwerte-Info Deutschland: 0049/6128 688 0701

Sachwerte-Info Schweiz: 0041/716 72 50-50

(Ende)

Aussender: G Deutsche Gold AG
Ansprechpartner: Hans Kleser
Tel.: +49 6123 6880701
E-Mail: h.kleser@deutsche-gold.ag
Website: www.deutsche-gold.ag

[ Quelle: http://www.pressetext.com/news/20190510012 ]

Seite 1 von 2


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel