DAX+0,41 % EUR/USD+0,57 % Gold+2,24 % Öl (Brent)+3,33 %

Aktie im Fokus - LEG Immobilien

Nachrichtenquelle: flatex select
14.05.2019, 10:45  |  475   |   |   

Völlig unbeeindruckt von den breiten Verlusten am Aktienmarkt präsentierte sich gestern die Aktie von LEG Immobilien. Das Papier konnte um 1,84 Prozent auf 110,40 Euro zulegen. Damit kletterte die Aktie geringfügig über das bisherige Rekordhoch bei 110,30 Euro vom 02. April dieses Jahres. Kann die Aktie weiter zulegen, dann hätten wir es mit einem Ausbruch nach oben zu tun, was ein sehr starkes Signal für die Bullen darstellen sollte.

Schwächelt die Aktie dagegen und wird im Chart ein doppeltes Hoch ausgebildet, dann dürfte eine Korrekturphase ins Haus stehen. Zwischen 104 und 100 Euro lassen sich mehrere Unterstützungen im Chart ausmachen, hier könnte die Aktie schnell einen Boden finden. Übergeordnet befindet sich LEG Immobilien klar im Aufwärtstrend, von Schwäche kann hier keine Rede sein.


flatex-select

Unsere Webinare auf /www.flatex.de/akademie/webinare/

DISCLAIMER: https://www.flatex.de/online-broker/unterseiten/rechtliches/disclaimer ...

Wertpapier
LEG Immobilien


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nachrichtenquelle

flatex select bietet Anlegern eine große Auswahl an Hebelprodukten bei dem Onlinebroker flatex. Langfristiger Partner von flatex select ist Morgan Stanley, ein führendes global tätiges Finanzinstitut. Flatex select präsentiert damit die größte Auswahl an Faktorzertifikaten von Morgan Stanley. Anleger können aktuelle Premium-Produkte wie Mini Futures, Open End und Term Turbos sowie Faktorzertifikate bei flatex über die Börse Stuttgart oder im außerbörslichen Direkthandel kaufen. Dabei sind bis zu 1000 Orders im Monat ab 500 € Ordervolumen kostenfrei handelbar.

Mehr Informationen zu flatex select erhalten Sie unter www.flatex.de

RSS-Feed flatex select