DAX+0,52 % EUR/USD-0,16 % Gold+0,10 % Öl (Brent)-2,19 %
US-Anleihen geben etwas nach
Foto: Beboy - Fotolia

US-Anleihen geben etwas nach

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
14.05.2019, 21:02  |  396   |   |   

WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben sich am Dienstag im Verlauf moderat nach unten bewegt. Begründet wurde dies mit der Erholung an den US-Aktienmärkten. Marktbestimmendes Thema bleibt der Handelsstreit zwischen den USA und China. Zuletzt hatte die Risikoneigung der Anleger darunter erheblich gelitten.

Zweijährige Anleihen sanken um 1/32 Punkt auf 100 3/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,20 Prozent. Fünfjährige Anleihen fielen um 2/32 auf 100 8/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,20 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen verloren 4/32 Punkte auf 99 20/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,42 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren sanken um 10/32 Punkte auf 100 14/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,85 Prozent./edh/bgf/he



1 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Da das Guten Higher reteun ist nicht so Einfach kann mit guten Chance in die nächste Woche Stadt klar sein aber immer hin man hat der Kern Geschäft von Google nicht zurück bleibt zur Vergleich Amazon Markt führt wo bei Handel sich auch der Liegen geblieben. Stricken der Microsoft in Autobahn rechtigung A1

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel