DAX-0,01 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,03 % Öl (Brent)-1,67 %

US Rüstung Krieg gegen den Iran und die Rüstungsaktien!

Gastautor: Philip Hopf
15.05.2019, 12:50  |  1006   |   |   

Es brauch keinen Fährtenleser um die Zeichen aktuell zu deuten. Die USA bereiten sich vor, auf einen Angriffskrieg gegen den Iran. Nicht erst seit gestern, seit Jahren sind die Planungen schon in der Schublade und teils auch ganz offen kommuniziert. Nach Syren, Lybien und dem Irak, soll nun auch das Volk der Perser zu “wahrer“ Demokratie kommen. Natürlich erst nachdem alles dem Erdboden gleich gemacht und die Ölquelllen an Chevron und Exxon Mobil vergeben wurden.

 

Dow Jones mit festem Hebel folgen [Anzeige]
Ich erwarte, dass der Dow Jones steigt...
Ich erwarte, dass der Dow Jones fällt...

Verantwortlich für diese Anzeige ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com.

Zu behaupten der Iran stehe kurz vor einem Angriff kommt der Behauptung gleich, der Irak habe Massenvernichtungswaffen.

 

So abscheulich dies alles auch ist, die Kriegsmaschinerie der vereinigten Staaten ist hungrig, die Auftragsbücher der Rüstungsgiganten sind teils auf Jahrzehnte gefüllt.

 

Rein sachlich betrachtet gibt es aktuell kaum bessere und krisensichere Investments als den US Rüstungsbereich. Denn Krieg geführt wird immer!

Das ist eine Realität der wir uns stellen müssen.

 

 

Nachdem wir heute die Analysen zu den US Rüstungsgiganten Northrop Grumman und Lockheed Martin in unserem E-Mail Verteiler verschicken, gehe ich auf unsere aktuellen Marktpositionen in unserem Firmenportfolio ein.

 

In unseren Analysen beschreiben wir ganz transparent, wo wir welche Käufe und Verkäufe tätigen, und was kurz-, mittel- bis langfristig von den einzelnen Titeln zu erwarten ist.

Unsere aktuellen Positionen:

- Northrop Grumman (Nachkauf-Level vorbehaltlich angekündigt) HEUTE ANALYSE LESEN!
- Lockheed Martin (Nachkauf-Level vorbehaltlich angekündigt) HEUTE ANALYSE LESEN!
- United Technologies (Nachkauf-Level vorbehaltlich angekündigt)
- L3 Technologies (Nachkauf-Level vorbehaltlich angekündigt)
- General Dynamics (aktuell brandheiß, da kurz vor Einstieg!)
- Raytheon (Nachkauf-Level vorbehaltlich angekündigt)

In fast allen Rüstungstiteln stehen bald gesunde Zwischen-Korrekturen an, die wir für massive Nachkäufe nutzen werden. Diese Märkte zählen für uns seit Jahren schon zu den Gewinngaranten schlechthin!


Weitere Chancen werden sich ergeben in Airbus und wahrcheinlich in Kürze sogar in Boeing.

 

Die Rüstungstitel werden uns in den kommenden Jahren fast gar obszöne Gewinne schenken. Das sollten Sie nicht verpassen und deshalb unser Rüstungspaket kostenlos testen und unsere heutige Analyse zu den einstiegen in Lockheed Martin und Northrop Grumman nutzen. Kostenlose Anmeldung und erhalt der Analysen unter www.hkcmanagement.de

 

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel