DAX+0,15 % EUR/USD-0,05 % Gold+0,09 % Öl (Brent)-1,61 %

Northleaf erweitert Geschäftsentwicklungsteam - Sophia Damianou wird Managing Director, Business Development in London

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
16.05.2019, 04:37  |  328   |   |   

Northleaf Capital Partners (Northleaf), eine führende, weltweit tätige Private-Markets-Investmentgesellschaft, freut sich die Ernennung von Sophia Damianou zum Managing Director, Business Development, Europe, the Middle East and Africa (EMEA) bekannt geben zu können. In ihrer neuen Rolle leitet Sophia Damianou die Geschäftsentwicklungs- und Anlegerbeziehungsaktivitäten von Northleaf von der Londoner Niederlassung des Unternehmens aus. Sie wird die Beziehungen zu institutionellen Investoren, Consultants und Beratern in der EMEA-Region ausbauen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20190515006088/de/

(Photo: Business Wire)

(Photo: Business Wire)

„Wir freuen uns Sophia Damianou im Team von Northleaf begrüßen zu können“, so Jeff Pentland, Managing Director und Head of Business Development bei Northleaf. „Sophia Damianou ist unsere erste in London tätige Führungskraft mit Zuständigkeit für die Geschäftsentwicklung. Sie verfügt über das themenspezifische, Mittelbeschaffungsberatungs- und Beziehungsaufbau-Knowhow, das wesentlich zur laufenden Erweiterung unser Aktivitäten in Europa betragen wird.”

Vor ihrem Wechsel zu Northleaf war Sophia Damianou zuletzt bei CapeView Capital, einem in London ansässigen Alternative Asset Manager, tätig, wo sie als Director of Marketing für den weltweiten Vertrieb aller Produkte des Unternehmens zuständig war. Davor leitete sie die Geschäftsentwicklungsstrategie für neue Märkte in der EMEA-Region bei Mesirow Financial, einem internationalen Finanzdienstleister. Sie begann ihre Karriere im Capital Introductions-Team von Credit Suisse. Sophia Damianou verfügt über einen MBA (Finanzwesen)-Abschluss der Columbia Business School und einen M.Sc. (Rechts- und Wirtschaftswissenschaften)-Abschluss der London School of Economics.

Northleaf gab vor kurzem bekannt, dass es für sein globales Private Mid-Market-Investment-Programm zusätzliches Kapital beschafft hat und jetzt mehr als 12 Mrd. US-Dollar an Private-Equity-, Private-Credit- und Infrastruktur-Engagement im Auftrag von institutionellen und Family Office-Investoren in Kanada, Europa, den USA und Asien verwaltet. Zum Team von Northleaf gehören über 130 Fachleute in Niederlassungen in Toronto, Montreal, London, New York, Chicago, Menlo Park und Melbourne. Das globale Portfolio von Northleaf umfasst mehr als 350 aktive Investitionen in 34 Ländern, wobei der Schwerpunkt auf mittelständischen Firmen und Vermögenswerten liegt.

„Ich freuen mich darauf, die Präsenz von Northleaf in Europa und dem Nahen Osten auszubauen und die maßgeschneiderte, hochkarätige Kundenservicestrategie des Unternehmens umzusetzen", so Sophia Damianou. „Dies ist eine unwiderstehliche Gelegenheit, die Position von Northleaf als einem institutionellen Vermögensverwalter der Spitzenklasse weltweit zu stärken.”

Über Northleaf Capital Partners

Northleaf Capital Partners ist ein unabhängiger, weltweit tätiger Private-Markets-Fondsmanager und verwaltet ein Vermögen von 12 Mrd. US-Dollar an Private-Equity-, Private-Credit- und Infrastruktur-Engagement im Auftrag von öffentlichen, Unternehmens- und Multi-Employer-Versorgungsplänen, Schenkungen, Stiftungen, Finanzinstitutionen und Family Offices.

Die 130 Mitarbeiter des Northleaf-Teams in den Niederlassungen in Toronto, Montreal, London, New York, Chicago, Menlo Park und Melbourne konzentrieren sich ganz auf die weltweite Beschaffung, Prüfung und Verwaltung von Private-Markets-Investitionen. Das Portfolio von Northleaf umfasst mehr als 350 aktive Investitionen in 34 Ländern, wobei der Schwerpunkt auf mittelständische Firmen und Vermögenswerten liegt. Northleaf verwaltet aktuell sieben globale Private-Equity-Fonds, zwei spezielle globale Private-Equity-Secondaries-Fonds, drei globale Private-Credit-Fonds, drei direkte Infrastruktur-Fonds mit Schwerpunkt auf OECD-Projekte und eine Reihe von maßgeschneiderten Anlagemandaten, die an den speziellen Bedürfnissen von institutionelle Investoren und Family Offices orientiert sind. Weitere Informationen über Northleaf finden Sie unter www.northleafcapital.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel