DAX-1,84 % EUR/USD+0,27 % Gold+0,77 % Öl (Brent)-4,10 %

Nvidia – zurück zu altem Glanz?

Gastautor: Daniel Saurenz
17.05.2019, 06:00  |  444   |   |   

börse_winter_symbolEs ist kein Geheimnis, dass sich Nvidia in den vergangenen acht Monaten von einer Erfolgsgeschichte zum Problemfall entwickelt hat: Heute liegt der Kurs der Nvidia-Aktie etwa 40 Prozent unter dem Höchststand vom vergangenen Oktober. Die Auswirkungen des ,Krypto-Winters‘ auf die Nachfrage nach Grafikprozessoren (GPUs) war drastisch. Man muss dennoch nicht sagen, dass dies für Investoren schon ,Game Over‘ bedeuten muss. Auch ohne Bitcoin ist die Aktie dank Themen wie künstlicher Intelligenz einen Blick wert. Beispielsweise mit dem Discounter MF9137 von Morgan Stanley – unsere Empfehlung. Wer Nvidia offensiver über einen Knock-Out ins Depot nehmen möchte, greift zum Bull GA5J7Q von Goldman Sachs.

„Wenn der jüngste Aufschwung der Krypto-Kurse anhält, könnte auch die Nachfrage nach GPUs wieder deutlich ansteigen. Vielen Investoren gefallen auch die Zukunfts-Projekte des Unternehmens zu autonomen Autos und künstlicher Intelligenz. Kurzfristig dürfte, wie bei jeder Technologieaktie im Moment, die größte Frage allerdings immer noch die nach den Auswirkungen des Handelskrieges zwischen China und den USA sein.“sagt Dennis Austinat von eToro.

Aktien und ETFs ohne Ordergebühren handeln

Die Multi-Asset-Investmentplattform eToro hat den Kauf von Aktien und ETFs für Anleger kürzlich noch attraktiver gemacht, indem sie auf Ordergebühren und Provisionen verzichtet. Mit eToro sind Investments schon ab 200 US-Dollar möglich.  Alle Benutzer haben Zugang zu einem Demo-Konto und Schulungs-Ressourcen, damit sie ihre Strategien und ihre Fähigkeiten verbessern können, bevor sie echtes Geld investieren. eToro verfügt außerdem über die weltweit größte Online-Investment-Community mit mehr als zehn Millionen Menschen auf einer Plattform, die ihre Erkenntnisse teilen und Fragen beantworten.

Wertpapier
BTC zu USD


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel