DAX-0,09 % EUR/USD-0,12 % Gold-0,10 % Öl (Brent)0,00 %

Call auf McDonalds Das schmeckt auch Anlegern

16.05.2019, 23:40  |  1001   |   |   

Wegen des Trends zum Verzicht auf tierische Produkte stieg McDonalds ins Geschäft mit veganen Produkten ein. Ende des letzten Monats startete der Verkauf des Big-Vegan-Burgers ganz ohne tierische Zutaten. Teurere Burger-Läden boten schon seit längerer Zeit auch vegane Burger an.

Am unteren Ende der Preisskala war das bislang noch kein Standard. Das hat sich nun allerdings geändert. In die Schlagzeilen geriet McDonalds durch den veganen Hamburger auf jeden Fall. Das war an der Börse zuletzt weniger der Fall. Hier bestimmten vor allem Tech-Werte die Nachrichten.

Dabei legte die McDonalds-Aktie seit Mitte Februar um 15 Prozent zu. Die Hochs von Ende letzten und Anfang dieses Jahres um 190 US-Dollar ließen die Notierungen locker hinter sich. Auch die Zahlen passten. Ende April berichtete McDonalds von einem Gewinn je Aktie, der den Erwartungen entsprach.

Der Umsatz der Fast-Food-Kette kletterte um zwei Prozent. Nur wegen des starken US-Dollars gab er währungsbereinigt um zwei Prozent nach. Besser als erwartet fielen die weltweiten Restaurant-Umsätze mit einem Anstieg um 5,4 Prozent aus. Dazu trug das neue Restaurant-Erlebnis-Konzept bei.

McDonalds (Tageschart in US-Dollar)

Tendenz:

Seit Mitte Februar bewegt sich die McDonalds-Aktie in einem intakten Aufwärtstrend, der aktuell zwischen 196,50 und 205,70 US-Dollar beschrieben werden kann. Dabei erreichten die Notierungen erst gestern ein neues Hoch bei 200,63 US-Dollar, schloss aber noch einmal unter 200 US-Dollar.

Diese Hürde gilt es im nächsten Zug zu überwinden, um neues Potenzial für die Aktie zu erschließen. Sollte dies nicht gelingen, könnten die Notierungen den Aufwärtstrend auf der Unterseite testen, so dass ein risikobegrenzender Stoppkurs unterhalb dieser Unterstützung gesetzt werden könnte.

Sollte das Papier diese Region in den nächsten Tagen nachhaltig überwinden können, würde sich daraus ein trendfolgendes Signal ergeben. Innerhalb des mittelfristigen Aufwärtstrendkanals hätte der Kurs ohnehin noch problemlos bis in die Region um rund 215 US-Dollar Raum nach oben.

McDonalds (Wochenchart in US-Dollar)

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 205,70 // 200,63 // 200,00
Unterstützungen: 196,50 // 193,32 // 190,88
Seite 1 von 3
Wertpapier
McDonald's


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
01.05.19