DAX-0,37 % EUR/USD-0,09 % Gold-0,08 % Öl (Brent)0,00 %

Leoni Unsicherheiten noch zu hoch

Nachrichtenquelle: 4investors
17.05.2019, 12:16  |  367   |   |   
Für das erste Quartal meldet Leoni einen operativen Verlust von 125 Millionen Euro. Den Großteil machen dabei Abschreibungen aus. Damit sollte die Basis für operative Verbesserungen gelegt sein. Allerdings gibt es weiter eine Reihe von Herausforderungen, so die Analysten der Deutschen Bank. Dazu zählen die Zusatzkosten in Mexiko ebenso wie die Volatilität der Endmärkte.

Die Experten bestätigen ihre Halteempfehlung für die ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Wertpapier
Leoni


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel