DAX-0,60 % EUR/USD-0,12 % Gold-0,06 % Öl (Brent)0,00 %

Sanktionen gegen Huawei belasten US-Chipaktien

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
20.05.2019, 16:05  |  762   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Sanktionen der USA gegen den chinesischen Netzwerkausrüster und Smartphone-Hersteller Huawei haben am Montag die Aktien der US-Technologiebranche belastet. Im technologielastigen Nasdaq 100 Index reichten die Verluste für die Chip-Hersteller Xilinx, Qualcomm, Broadcom und Analog Devices von 2,3 bis zu 5,7 Prozent. Der Index selbst fiel um 1,6 Prozent und damit weitaus stärker als der Dow und der marktbreite S&P 500 .

Alle genannten Halbleiterhersteller hätten als Lieferanten Geschäftsbeziehungen mit Huawei, sagte Analyst Mitch Steves von der Bank RBC. Hierbei gehe es vor allem um Komponenten für den neuen Mobilfunkstandard 5G. Neben den politischen Entwicklungen rund um Huawei litten viele US-Branchentitel wie AMD , Nvidia , Lam Research, Micron, Western Digital, Applied Materials und Cisco auch unter dem US-chinesischen Handelskonflikt./bek/he

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni