DAX+0,26 % EUR/USD-0,04 % Gold-1,41 % Öl (Brent)+1,38 %

Gefährliches Erbe Faule Bank-Kredite: EU gibt grünes Licht für Garantien des italienischen Staates

27.05.2019, 19:12  |  10253   |   

Eine Meldung, die in der Flut der Europawahl-Berichte fast untergegangen wäre, verdeutlicht, wie sehr Italiens Problembanken nach der letzten Finanzkrise und der nationalen Wirtschaftsflaute noch immer auf die Unterstützung der EU und des italienischen Staates angewiesen sind. Derweil will der italienische Vize-Ministerpräsident Matteo Salvini über EU-Regeln "diskutieren".

Laut der Nachrichtenagentur "Reuters" hat die EU-Kommission der italienischen Regierung das "OK" für eine wiederholte Verlängerung der Staatsgarantien für das Losschlagen von sogenannten "faulen Bankkrediten" gegeben. Italienische Banken können jetzt weiterhin auf Garantien des italienischen Staates für die Verbriefung von Teilen der notleidenden Kredite zu marktüblichen Preisen bauen.



Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel