DAX+0,39 % EUR/USD-0,01 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,02 %

Carver: Wohin geht die Reise?

Nachrichtenquelle: Aktiennews.ch
16.06.2019, 00:11  |  283   |   |   

Carver, ein Unternehmen aus dem Markt "Thrifts & Hypothekenfinanzierung", notiert aktuell (Stand 00:11 Uhr) mit 3,11 USD sehr stark im Plus (+2.64 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist NASDAQ CM.

Nach einem bewährten Schema haben wir Carver auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 5 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.

1. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Carver verläuft aktuell bei 3,75 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Sell", insofern der Aktienkurs selbst bei 3,03 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -19,2 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 3,26 USD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Carver-Aktie der aktuellen Differenz von -7,06 Prozent und damit einem "Sell"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Sell".

2. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Carver. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 45,68 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Carver momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Wie auch beim RSI7 ist Carver auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 60,11). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Carver wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Carver erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -40,8 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Thrifts & Hypothekenfinanzierung"-Branche sind im Durchschnitt um 9,29 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -50,09 Prozent im Branchenvergleich für Carver bedeutet. Der "Finanzen"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 8,92 Prozent im letzten Jahr. Carver lag 49,72 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

Zur vollständigen Analyse: http://www.aktiennews.ch/2019/06/carver-aktienanalyse-vom-16-06-2019/

Carver Bancorp Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
USDAktienFinanzenRSIHypothek


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni