DAX+0,68 % EUR/USD+0,01 % Gold+0,08 % Öl (Brent)-1,17 %

Depot.de - Die beste Zeit zu investieren? Gestern!

Anzeige
Gastautor: w:o Gastbeitrag
17.06.2019, 08:35  |  664   |   

Depot.de strebt ein ehrgeiziges Vorhaben an: Geldanlagen günstiger und transparenter machen. Am 14.06.2019 war es so weit: Die neue Finanzseite öffnet ihre Pforten.

Depot.de - Mehr als nur eine Domain.
Der Finanzmarkt ist für viele Menschen heutzutage völlig unverständlich – und mit viel Risiko behaftet. Klar ist auch: Durch die historisch niedrigen Zinsen ist das klassische Sparen für Kunden wenig lukrativ – die Inflation noch nicht eingerechnet. Diese Trends steigern zwar die Attraktivität alternativer Geldanlagen, aber das gefühlte Risiko bleibt. Depot.de will Sicherheit gebende Transparenz – und ist laut eigenen Angaben sogar günstiger als die namhafte Konkurrenz. Mit leistungsstarken Depots zu Sonderkonditionen will der Premium-Discounter zukünftig als erste Anlaufstelle bei Finanzfragen im Internet dienen.

Was steckt hinter Depot.de?
Als starker Partner dieses Projekts fungiert die wallstreet:online capital AG. Das zu den führenden BaFin-lizensierten Fondsvermittlern zählende Unternehmen ist seit über 15 Jahren am Markt aktiv. Mithilfe dieser Kooperation wird Depot.de fortan in der Lage sein, 16.263 komplett ausgabeaufschlagsfreie Fonds anzubieten. Zu den vier Partnerbanken zählen comdirect, ebase, FFB (FIL Fondsbank) sowie die DAB BNP Paribas. Depot.de hilft, aus diesen unterschiedlichen Konditionsmodellen das jeweils preiswerteste Depot für seine Kunden zu finden. Doch nicht nur Neulinge auf dem Kapitalmarkt profitieren von den genannten Konditionen. Dank dem Depot-Upgrade des Anbieters können Kunden neben ihrem bisherigen Konto bei ihrer Bank auch komplett ohne Ausgabeaufschlag mit Fonds handeln. Depot.de stellt sich somit breit auf.

Nicht das erste Projekt der Simon Holding GmbH
Für Depot.de ist die Simon Holding GmbH aus Hameln (Niedersachsen) verantwortlich. Gegründet wurde das Unternehmen 2013 und betreut seitdem erfolgreich zahlreiche Domains auf dem Markt. Dazu zählen unter anderem Kredit.de, Gartenmoebel.de oder Smartwatch.de. Über 100 Mitarbeiter an 4 Standorten arbeiten an der Förderung neuer Geschäftsmodelle und der Erschließung internationaler Märkte. Dieser Fokus gilt für die gesamte Dachgesellschaft, die aus mehr als 10 Gesellschaften und Gesellschaftsbeteiligungen besteht.

Pressemitteilung vom 17.06.2019.



Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors