DAX-0,65 % EUR/USD+0,10 % Gold+0,21 % Öl (Brent)+0,38 %

DGAP-Adhoc TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG: TTL zahlt Sonderdividende, bestätigt Dividendenprognose und erweitert Beteiligungsportfolio durch Abschluss einer Vereinbarung mit Rockstone Real Estate Gruppe über Transaktionsplattform

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
18.06.2019, 08:29  |  353   |   |   




DGAP-Ad-hoc: TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG / Schlagwort(e): Dividende/Vereinbarung


TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG: TTL zahlt Sonderdividende, bestätigt Dividendenprognose und erweitert Beteiligungsportfolio durch Abschluss einer Vereinbarung mit Rockstone Real Estate Gruppe über Transaktionsplattform


18.06.2019 / 08:29 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




München, 18. Juni 2019



TTL zahlt Sonderdividende, bestätigt Dividendenprognose und erweitert Beteiligungsportfolio durch Abschluss einer Vereinbarung mit Rockstone Real Estate Gruppe über Transaktionsplattform



  • GEG-Verkauf ist zwischenzeitlich vollzogen und Erlöse in Höhe von rund 160 Mio. Euro vereinnahmt

  • TTL setzt auf Wachstum

  • Vereinbarung mit der Rockstone Real Estate Gruppe (Hamburg, Berlin, München) zur Errichtung einer Transaktionsplattform unterzeichnet

  • Sonderdividende in Höhe von 0,12 Euro je Aktie für September geplant

  • Dividendenprognose von 0,20-0,25 Euro pro Aktie für das Geschäftsjahr 2019 bestätigt



Die TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG (ISIN DE0007501009) ("TTL AG", "TTL") plant nach Vollzug des Verkaufs der GEG-Beteiligung die Ausschüttung einer Sonderdividende in Höhe von 0,12 Euro pro Aktie. Ein entsprechender Beschluss soll auf einer außerordentlichen Hauptversammlung am 26. September 2019 den Aktionären zur Entscheidung vorgelegt werden. Die Auszahlung dieser Dividende wird unmittelbar danach erfolgen. Darüber hinaus hält die Gesellschaft an ihrer Dividendenprognose von 0,20 - 0,25 Euro pro Aktie für das Geschäftsjahr 2019 (Beschlussfassung in der ordentlichen Hauptversammlung im Frühjahr 2020) fest.



Am 17. Juni 2019 wurde mit der Rockstone Real Estate Gruppe eine Vereinbarung zur Errichtung einer Transaktionsplattform unterzeichnet.

 



Mitteilende Person



Theo Reichert

Vorstandsvorsitzender

Tel: +49 89 381611-0

E-Mail: presse@ttl-ag.de

 



Ansprechpartner für Investoren und Presse



Annette Kohler-Kruse

Instinctif Partners

Tel. +49 89 3090 5189-23
ir@ttl-ag.de
presse@ttl-ag.de











18.06.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de






























Sprache: Deutsch
Unternehmen: TTL Beteiligungs- und Grundbesitz-AG
Theresienhöhe 28
80339 München
Deutschland
Telefon: +49 (0)89 381611-0
Fax: +49 (0)89 3915-92
E-Mail: ir@ttl-ag.de
Internet: www.ttl-ag.de
ISIN: DE0007501009
WKN: 750100
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 825977





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service




825977  18.06.2019 CET/CEST








Diesen Artikel teilen

Diskussion: TTL - AG : Wo liegt hier der faire Wert ?
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroDividendeRealSonderdividendeBerlin


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
04.12.19