wallstreet:online
40,10EUR | -0,10 EUR | -0,25 %
DAX+1,20 % EUR/USD+0,06 % Gold+0,01 % Öl (Brent)+1,41 %

DGAP-News IBU-tec advanced materials AG: IBU-tec advanced materials beliefert asiatischen Technologiekonzern mit Batteriematerialien und erlebt Nachfrageboom im Bereich E-Mobilität und stationäre Energiespeicherung

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
18.06.2019, 09:47  |  217   |   |   




DGAP-News: IBU-tec advanced materials AG / Schlagwort(e): Sonstiges


IBU-tec advanced materials AG: IBU-tec advanced materials beliefert asiatischen Technologiekonzern mit Batteriematerialien und erlebt Nachfrageboom im Bereich E-Mobilität und stationäre Energiespeicherung


18.06.2019 / 09:47



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



IBU-tec advanced materials beliefert asiatischen Technologiekonzern mit Batteriematerialien und erlebt Nachfrageboom im Bereich E-Mobilität und stationäre Energiespeicherung



- Umsatz mit Batteriematerialien in den ersten knapp sechs Monaten 2019 mehr als verdoppelt



- Deutlicher Ausbau der Kunden- und Technologiebasis in den vergangenen Jahren



- Umsatz mit Batteriematerialien könnte auf Grundlage des Kunden Forecasts im Gesamtjahr rd. 100 % über Vj. liegen (Prognose bisher: Steigerung von 50 %)



Weimar, 18. Juni 2019 - Die IBU-tec advanced materials AG ("IBU-tec", ISIN: DE000A0XYHT5) verzeichnet derzeit eine nochmals deutlich anziehende Nachfrage im Bereich Batteriematerialien. Bis Mitte Juni 2019 hat sich der Umsatz von IBU-tec mit Produkten für Batterien in der E-Mobilität und stationären Energiespeicherung gegenüber dem Vorjahreszeitraum mehr als verdoppelt. Maßgeblich trägt dazu bei, dass Kunden bei IBU-tec zunehmend großvolumige Orders mit erhöhtem Wertschöpfungsanteil platzieren. IBU-tec beliefert jetzt erstmals einen der führenden globalen Anbieter von Batterien für E-Mobilität direkt mit unmittelbar in der Batterieherstellung verwendete Materialien. Die Lieferbeziehung ist langfristig angelegt, wobei konkrete Mengen quartalsweise von dem asiatischen Technologiekonzern abgerufen werden. Der damit verbundene Umsatz für 2019 bei IBU-tec beläuft sich auf einen deutlich siebenstelligen Euro-Bereich.



Die jüngsten positiven Entwicklungen bei IBU-tec reihen sich ein in einen Erfolgstrend, der in den vergangenen Jahren geprägt war durch einen starken Ausbau der Kunden- und Technologiebasis des Unternehmens. Seit 2015 hat IBU-tec die Kundenzahl im Bereich Batteriematerialien etwa verdoppelt. Nachdem in der Vergangenheit überwiegend Probematerialien ausgeliefert wurden, ist IBU-tec heute zunehmend als Zulieferer in die laufende Produktion eingebunden und profitiert damit von weltweit steigenden Produktionszahlen bei Batterien für E-Mobilität und stationäre Energiespeicherung. Bei Kathoden- und Anodenmaterialien deckt IBU-tec mittlerweile neben Lithium-Ionen-Batteriematerialien ein breites Stoffspektrum ab und ist damit für die weitere Marktdurchdringung aktueller Batterietypen und künftige Entwicklungen bestens aufgestellt.

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 3


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
01.07.19
Aus der Redaktion
JPMorgan Chase, Wells Fargo, Goldman Sachs

Warren Buffett kauft, wovon andere die Finger lassen

Autokrise voraus

Fiat: Ist das Ende nahe?

Online-Zimmervermittlung

Airbnb: Starke Zahlen vor IPO

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni