DAX-0,17 % EUR/USD+0,06 % Gold+0,08 % Öl (Brent)+1,35 %

Endeavour Silver erhält für das Bergbauprojekt Terronera im mexikanischen Bundesstaat Jalisco die finale Genehmigung für seine Abraumhalde

Nachrichtenquelle: IRW Press
18.06.2019, 16:02  |  641   |   |   

VANCOUVER, British Columbia, 18. Juni 2019- Endeavour Silver Corp. (NYSE: EXK; TSX: DER -  http://www.commodity-tv.net/c/search_adv/?v=299054) gibt bekannt, dass das Unternehmen die finale Genehmigung für eine Abraumhalde im Silber-Gold-Bergbaubetrieb Terronera im mexikanischen Bundesstaat Jalisco erhalten hat.

 

Die entsprechende Genehmigung (auch als „Authorization to Change Soil Use on Forest Land“ bezeichnet) wurde vom mexikanischen Umweltministerium SEMARNAT ausgestellt. Endeavour Silver ist damit berechtigt, Verarbeitungsrückstände aus dem geplanten Untertagebaubetrieb Terronera, wo hochgradige Silber- und Goldvorkommen gefördert werden sollen, in einem sicheren Bereich neben dem geplanten Betriebsareal, der für die Lagerung von filtrierten Trockenrückständen vorgesehen ist, einzulagern.

 

Filtrierte Trockenrückstände gelten im Bergbau als Stand der Technik. Die Rückstände werden filtriert und das Wasser in die Betriebsanlage rückgeführt. Danach werden die Trockenrückstände auf einer Abraumhalde hinter einer Staumauer eingelagert. Die Kosten für die Errichtung und den Betrieb von Abraumhalden für Trockenrückstände sind höher als bei herkömmlichen Bergeteichen. Sie sind aber auch sicherer und umweltfreundlicher und stellen den zukünftigen Stand der Technik bei der Lagerung von Rückständen dar.

 

Nachdem das Bergbauprojekt Terronera nun über alle Genehmigungen verfügt, plant Endeavour Silver im 3. Quartal eine finale, optimierte Vormachbarkeitsstudie und will eine geeignete Finanzierung für die Errichtung von Endeavours nächstem Leitbetrieb auf die Beine stellen. Nach einer geschätzten Bauperiode von rund achtzehn Monaten wird der Bergbaubetrieb Terronera voraussichtlich mehr als 5 Millionen Unzen Silberäquivalente (bei einem Silber-Gold-Verhältnis von 80:1) über eine Lebensdauer von mindestens 12 Jahren produzieren. Die nachhaltigen Cashkosten (All-in sustaining cost/AISC) pro Unze Silber liegen dabei im Branchenvergleich in der untersten Quartile.

 

Über Endeavour – Endeavour Silver Corp. ist ein mittelständisches Edelmetall-Bergbauunternehmen welches vier hochgradige, unterirdische Silber-Gold-Minen in Mexiko besitzt und betreibt. Endeavour treibt derzeit das Minenprojekt Terronera zu einer Entwicklungsentscheidung voran, und führt Explorationen in seinem Portfolio von Explorations- und Erschließungsprojekten in Mexiko und Chile durch, um seinem Ziel, ein führender Silberproduzent zu werden, einen Schritt näher zu kommen. Unsere Philosophie der sozialen Integrität von Unternehmen schafft einen Mehrwert für alle Beteiligten.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel