China Outfitters: Was jetzt noch richtig spannend wird …

Nachrichtenquelle: Aktiennews.ch
22.06.2019, 13:55  |  224   |   |   

Für die Aktie China Outfitters stehen per 22.06.2019, 02:00 Uhr 0,19 HKD an der Heimatbörse Hong Kong zu Buche. China Outfitters zählt zum Segment "Bekleidung Accessoires & Luxusgüter".

Nach einem bewährten Schema haben wir China Outfitters auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 6 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.

1. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der China Outfitters-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 0,22 HKD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (0,2 HKD) deutlich darunter (Unterschied -9,09 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Sell" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Dieser beträgt aktuell 0,2 HKD, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (0 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für China Outfitters ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. Die China Outfitters-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Hold"-Rating versehen.

2. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Hold". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Damit erhält die China Outfitters-Aktie ein "Hold"-Rating.

3. Relative Strength Index: Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für China Outfitters. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 61,9 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass China Outfitters momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als "Hold" eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Auch hier ist China Outfitters weder überkauft noch -verkauft (Wert: 53,39), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. China Outfitters wird damit unterm Strich mit "Hold" für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

Ist China Outfitters jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus China Outfitters?

Hier finden Sie die exklusive China Outfitters Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.

Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von China Outfitters kostenlos sichern

Zur vollständigen Analyse: http://www.aktiennews.ch/2019/06/china-outfitters-aktienanalyse-vom-22 ...

China Outfitters Holdings Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
HandelChinaRSIRatingHKD


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni