DAX-1,06 % EUR/USD-0,13 % Gold+1,17 % Öl (Brent)0,00 %

KFM Deutsche Mittelstand AG Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS zeichnet 5,25%-AVES Transport-Anleihe und erhält Zuteilung

Nachrichtenquelle: Pressetext (Adhoc)
26.06.2019, 11:30  |  759   |   |   

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Düsseldorf (pta018/26.06.2019/11:30) - Die KFM Deutsche Mittelstand AG gibt Änderungen im Portfolio des Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS (WKN A1W5T2) bekannt. Der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS hat die 5,25%-Anleihe der AVES Transport 1 GmbH & Co. KG (WKN A2TSPC) im Rahmen der Neu-Emission gezeichnet und eine Zuteilung erhalten.

Die 1898 als Bremisch-Hannoversche Kleinbahn AG gegründete AVES One AG (die Muttergesellschaft der Emittentin AVES Transport 1 GmbH & Co. KG) mit Sitz in Hamburg hat seit der Jahrtausendwende mit dem Rückzug aus dem Eisenbahngeschäft für Kleinstrecken und der Verwaltung des ehemals für die Bahntätigkeit genutzten Immobilieneigentums eine völlige Neuordnung ihrer Geschäftstätigkeit vorgenommen. Mit dem Erwerb des Güterwagenportfolios der damaligen ERR Rail Rent Vermietungs GmbH und heutigen Aves Rail GmbH in den Jahren 2014 bis 2016 kehrte das Unternehmen in das Bahnlogistikgeschäft zurück. Das Kerngeschäft des Unternehmens ist die Vermietung von Seecontainern sowie von Güter- und Kesselwaggons jeder Kategorie für den Schienenverkehr. Zu den Kunden mit langfristigen Rahmenmietverträgen zählen namhafte Adressen wie z.B. DHL, Hellmann, Hoyer, Hermes, Hapaq-Lloyd, Deutsche Bahn und BASF.

Den Emissionserlös plant die Emittentin Projektgesellschaften im Firmenverbund zweckgebunden zur Finanzierung von Logistik-Equipment, insbesondere Güterwaggons, Container und Wechselbehälter, zur Verfügung zu stellen.

Die nicht nachrangige und unbesicherte Anleihe der AVES Transport 1 GmbH & Co. KG mit einem Emissionsvolumen von bis zu 5 Mio. Euro und einer Stückelung von 1.000 Euro ist mit einem Zinskupon von 5,25% p.a. (Zinstermin halbjährlich am 20.01. und 20.07.) ausgestattet und hat eine Laufzeit vom 20.07.2019 bis zum 19.07.2024. Die Anleihe soll nach Abschluss der Zeichnungsphase an der Börse Hamburgrg notiert werden.
Vorzeitige Kündigungsmöglichkeiten der Emittentin sind in den Anleihebedingungen zum 19.07.2021 und zum 19.07.2022 jeweils zum Nennwert vorgesehen.

Über die KFM Deutsche Mittelstand AG
Die KFM Deutsche Mittelstand AG ist Experte für Mittelstandsanleihen und Initiator des Deutschen Mittelstandanleihen FONDS (WKN A1W5T2). Der Fonds bietet für private und institutionelle Investoren eine attraktive Rendite in Verbindung mit einer breiten Streuung der Investments. Die Investmentstrategie des Fonds basiert dabei auf den Ergebnissen des von der KFM Deutsche Mittelstand AG entwickelten Analyseverfahrens KFM-Scoring. Der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS schüttet seine Erträge jährlich an seine Anleger aus. Seit Fondsauflage liegt die jährliche Ausschüttungsrendite über 4% p.a. bezogen auf den jeweiligen Anteilspreis zu Jahresbeginn. Auch im laufenden Jahr profitieren die Anleger von der Wertentwicklung des Fonds und einer damit verbundenen geplanten Ausschüttungsrendite in Höhe der Vorjahre. Der Fonds wird von Morningstar mit 5 von 5 Sternen beurteilt. Die KFM Deutsche Mittelstand AG wurde beim Großen Preis des Mittelstandes 2016 als Preisträger für das Analyseverfahren KFM-Scoring und die überdurchschnittliche Entwicklung des Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS ausgezeichnet. Der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS gehört laut GBC-Research zu den Hidden Champions. Aus insgesamt 9.000 von der GBC geprüften Publikumsfonds belegt der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS einen der 9 Spitzenplätze.

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 3
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AnlegerFondsLuxemburgHamburgFreiverkehr


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen

Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel