Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,54 % EUR/USD-0,11 % Gold-0,22 % Öl (Brent)+0,35 %
Aktien New York: Wenig Erholung nach Rückschlag
Foto: SVLuma - Fotolia

Aktien New York Wenig Erholung nach Rückschlag

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
26.06.2019, 16:28  |  718   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Wall Street hat sich am Mittwoch nur wenig von ihrem Rückschlag am Vortag erholt. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial legte eine Dreiviertelstunde nach Handelsbeginn um 0,10 Prozent auf 26 575,27 Punkte zu. Für den marktbreiten S&P 500 ging es um 0,11 Prozent auf 2920,51 Punkte hoch. Der am Dienstag gebeutelte Auswahlindex Nasdaq 100 gewann 0,84 Prozent auf 7655,64 Punkte.

Seit Freitag hatten der Iran-Konflikt und der amerikanisch-chinesische Handelsstreit, der auf dem nahenden G20-Gipfel ein zentrales Thema sein dürfte, die Signale für eine noch lockerere Geldpolitik der großen Notenbanken zunehmend verdrängt. Zuletzt kamen zum Thema Handelsstreit widersprüchliche Töne aus Washington: Während sich US-Finanzminister Steve Mnuchin mit Blick auf eine Lösung zuversichtlich gab, drohte Präsident Donald Trump in einem TV-Interview abermals neue Strafzölle auf chinesische Waren an./gl/he

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2

Diskussion: Dow Jones - wöchentliche Chartanalyse immer sonntags

Diskussion: Meine kleine Sammlung an Börsenstatistiken
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienHandelWall StreetG20Handelsstreit


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel