wallstreet:online
40,20EUR | +0,05 EUR | +0,12 %
DAX+1,31 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,59 % Öl (Brent)0,00 %

Chemesis International Inc. Ausweitung des Absatzmarktes für Cannabis Produkte - Produktion und Verkauf nun in mehreren US Bundesstaaten möglich!

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
27.06.2019, 09:17  |  1523   |   |   









DGAP-Media / 27.06.2019 / 09:17



Anlass der Meldung: Update



Unternehmen: Chemesis International (WKN A2NB26)



Kursziel mittelfristig 4,00 EUR



Ausweitung des Absatzmarktes für Cannabis Produkte - Produktion und Verkauf nun in mehreren US Bundesstaaten möglich!



Unser Cannabis Top-Pick Chemesis International (WKN A2NB26) gibt heute die Ausweitung seines Absatzmarktes für Cannabis Produkte bekannt. Speziell handelt es sich um die seit längerem bestehende Partnerschaft mit Rapid Dose Therapeutics Inc. und um deren QuickStrips (TM) Produktlinie.



Nachdem Chemesis International (WKN A2NB26) bereits eine Vereinbarung zur Produktion von QuickStrips (TM) in Puerto Rico und Kalifornien getroffen mit Rapid Dose getroffen hat, wurde diese auch auf den US Bundesstaat Michigan ausgeweitet. Chemesis CEO Edgar Montero geht davon aus, dass bereits Ende 2019 die Produktion und der Vertrieb in Michigan starten können.



Gerade der Bedarf nach einfach dosierbaren und einzunehmenden Cannabis Produkten steigt mit der zunehmenden Anzahl an Konsumenten immer mehr. Die QuickStrip (TM) -Technologie von RDT bietet ein schnelle, bequeme, präzise und diskrete orales Einnahmemöglichkeit für Cannabis Medikamente, das den Verbrauchern vor allem auch ein rauchfreies-Produkt bietet.

 



Wachstumsstrategie wird weitere Umsatzsteigerungen erzielen

 



Durch die konsequente Expansionsstrategie von Chemesis International (WKN A2NB26), sehen wir das Unternehmen für die Zukunft hervorragend aufgestellt. Bereits in den kommenden Quartalszahlen erwarten wir eine große Umsatzsteigerung des Unternehmens. Sollten 2019 alle bereits begonnen Projekte, wie die Produktionsanlagen in Michigan und Südamerika ihren Betrieb aufnehmen, erwarten wir eine regelrechte Umsatzexplosion.



Den nachhaltigen Wert, den Chemesis International (WKN A2NB26) mit allen Assets nach und nach aufbaut, dürfte auch größeren Cannabisproduzenten nicht verborgen bleiben. Daher sehen wir auf lange Sicht auch eine Übernahme als durchaus realistisches Szenario für Chemesis.

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel