DAX-0,16 % EUR/USD-0,06 % Gold+0,02 % Öl (Brent)+0,82 %

Relay Medical erhält von Fio Corporation Lizenz für medizinische Cloud-Software

Nachrichtenquelle: IRW Press
03.07.2019, 09:01  |  1445   |   |   

2. Juli 2019 – Relay Medical Corp. („Relay“ oder das „Unternehmen“) (CSE: RELA, OTC: RYMDF, Frankfurt: EIY2), ein Entwickler von innovativen MedTech-Lösungen, freut sich, über den Erwerb der Rechte an einer medizinischen Cloud-Software-Plattform von der Fio Corporation zu berichten. Fio entwickelt komplexe IT-Lösungen für das Gesundheitswesen, die auf internationaler Ebene in dezentralen und mobilen Anwendungsbereichen des gesamten Pflegespektrums zum Einsatz kommen. Diese neue Software, die unter dem Namen „Relay MedNet“ vermarktet werden soll, wird die Entwicklung von Pharmatrac und HemoPalm wesentlich beschleunigen und kann sowohl als eigenständiges Produkt als auch in Kombination mit künftigen Relay-Produkten zum Einsatz kommen. Darüber hinaus gibt das Unternehmen auch die Bestellung von Herrn Adam Liederman zum Chief Operating Officer bekannt.

 

Wichtigste Eckdaten:

 

-          Strategische Übernahme über nachgeschaltete Gebührenbeteiligung: Relay erhält Zugang zu IT-Instrumenten für das Gesundheitswesen im Wert von 10 Millionen Dollar, in denen 9 Jahre Entwicklungsarbeit stecken und die in sämtlichen Bestandsprojekten des Unternehmens anwendbar bzw. mit der strategischen Ausrichtung des Projektportfolios kompatibel sind. Das Unternehmen hat im Voraus eine Nenngebühr bzw. Lizenzgebühr entrichtet und einen Deal ausgehandelt, der ihm eine Gebührenbeteiligung am Verkauf der Relay-Produkte an MedTech-Firmen zusichert.

-          Bandbreite von Relay MedNetTM korreliert mit der Unternehmensstrategie: Die neue Software ermöglicht die Speicherung und Verwaltung medizinischer Daten in der Cloud sowie die mobile und App-basierte Verwaltung von elektronischen Patientenakten, stellt Webdienste für die Verbindung von diagnostischen Geräten bereit, sorgt für die Einbindung von Daten in die IT-Plattformen von Drittunternehmen im Gesundheitswesen und unterstützt eine Reihe von wesentlichen Funktionen für dezentrale Anwendungen im Gesundheitssektor.

-          Entwicklung der Pharmatrac-Software wird um 18 Monate vorverlegt: Pharmatrac profitiert in entscheidendem Maße von den Flottenmanagementdiensten für die Fernverwaltung von „intelligenten“ Medikamentenetiketten; von der sicheren und privaten Speicherung von patientenbezogenen Medikamentendaten in der Cloud; sowie von Online-Dashboards bzw. mobilen Dashboards zur Informationsübermittlung für Patienten, ihre Ärzte, Apotheker und pflegende Angehörige.

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 7

Diskussion: Vervielfachungschance_ChroMedX
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
FinanzierungUnsicherheitGebührenOrganisationenGesundheit


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index BITCOIN performance Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel