wallstreet:online
40,00EUR | -0,10 EUR | -0,25 %
DAX-0,93 % EUR/USD-0,03 % Gold-0,33 % Öl (Brent)+0,56 %

CellCube meldet Unternehmensupdate

Nachrichtenquelle: IRW Press
03.07.2019, 10:10  |  489   |   |   

Toronto (Ontario), 3. Juli 2019. CellCube Energy Storage Systems Inc. (CSE: CUBE, OTCQB: CECBF, Frankfurt: 01X – WKN: A2JMGP) („CellCube“ oder das „Unternehmen“) freut sich, ein Unternehmensupdate hinsichtlich seiner jüngsten Betriebe und Erfolge bereitzustellen.

 

Die Nachfrage nach ganztägigen erneuerbaren Energiespeichern nimmt weiterhin massiv zu. Energiespeichersysteme ermöglichen die Abhängigkeit von erneuerbaren Energien und sind zu einem wichtigen Bestandteil der globalen Bemühungen hinsichtlich der Dekarbonisierung von Energieversorgern geworden. Somit können Sonne und Wind eine stabile und planbare Versorgungsquelle sein. Die globale Energiespeicherung wird sich angesichts von Investitionen in Höhe von 103 Milliarden Dollar bis 2030 sechs Mal verdoppeln, wie Bloomberg berichtete.

 

Die Speichersysteme werden eingesetzt, um die Unstetigkeit erneuerbarer Energien zu überwinden, und fungieren als Puffer zwischen Angebot und Nachfrage von elektrischer Energie. Die Systeme übernehmen Stromspeicherfunktionen, indem sie kontinuierliche Energie aus Sonne und Wind für die Energieversorgung bereitstellen. Der CellCube wird auch in Inselnetzen und Peaker-Anlagen eingesetzt, die bei hohem Strombedarf betrieben werden, und das Speichersystem senkt die Kosten für die Nutzung von Spitzenleistung und stabilisiert die Stromübertragung und -verteilung. Er wird zusammen mit dem Grundlaststrom eingesetzt, der aus Wind-, Solar-, Generator-, Gas- oder Kohlebefeuerungsanlagen stammen kann. Es handelt sich um eine äußerst kostengünstige, umweltfreundliche Lösung, bei der Strom für die spätere Nutzung zu Spitzenzeiten während des Tages gespeichert werden kann. GreenTech Media schätzt, dass Batterien die gasbefeuerte Erzeugung in Peaker-Anlagen bis 2020 ersetzen werden.

 

CellCube konzentriert sich auf große kommerzielle Projekte unter Anwendung der New Generation FB 500-2000-Technologie, die während der 25- bis 30-jährigen Lebensdauer des Produkts überaus wirtschaftlich ist.

 

Höhepunkte

 

Weltweit führender Anbieter von Vanadium-Redox-Flüssig-Energiespeichersystemen:

 

-          Die Branche ist mit der Markteinführung der Produktreihe Generation 4, der dichtesten VRFB auf dem Markt in Form des FB 500-2000, der historische Preis- und Leistungsbarrieren in der Branche durchbrach, auf die modernste und solideste Technologie von CellCube aufmerksam geworden.

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
20.08.19

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
15.08.19