DAX+0,26 % EUR/USD-0,04 % Gold-1,41 % Öl (Brent)+1,38 %

Die 24. China (Guzhen) International Lighting Fair (GILF) steht bereit, um mit fünf besonderen Höhepunkten weltweite Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
09.07.2019, 04:00  |  360   |   |   

ZHONGSHAN, China, 9. Juli 2019 /PRNewswire/ -- Die 24. China (Guzhen) International Lighting Fair (Herbst) („GILF") wird vom 22. - 26. Oktober 2019 im Guzhen Messe- und Ausstellungszentrum in der zur Stadt Zhongshan gehörenden Großgemeinde Guzhen in der chinesischen Provinz Guangdong stattfinden.

Diese außergewöhnliche Messe für Beleuchtungen, die sich mit ihren Angeboten an weltweit sechs Milliarden Menschen richtet, wird ihren Schwerpunkt auf die neuesten Entwicklungstrends und Marktinformationen zu so genannten „Frontier Markets" legen und darüber Ausstellern, Händlern und Besuchern eine Beleuchtungsausstellung mit frischen Eindrücken bescheren.

The 24th China (Guzhen) International Lighting Fair (GILF) is Poised to Attract Global Attention with Five Highlights

Ausdehnung auf den Weltmarkt

Als Heimat von 38.000 Unternehmen aus der Beleuchtungs- und Zubehörbranche, darunter auch 7.739 Verkäufer von Beleuchtungsprodukten, hat die Großgemeinde Guzhen die Beleuchtungsindustrie von der reinen Fertigung hin zur Innovationsschmiede umgewandelt. Jedes Jahr zieht die GILF Einkäufer aus mehr als 100 Ländern und Regionen in Europa, den USA, Südostasien und anderen Regionen an.

In diesem Jahr will die GILF die Großgemeinde Guzhen weltweit bekannter machen und den Außenhandel nach vorne bringen.

The 24th China (Guzhen) International Lighting Fair (GILF) is Poised to Attract Global Attention with Five Highlights

Acht Veranstaltungsorte für den Handel flankieren den Start des bunten Jahrmarkts für Einkäufer im Herbst

Die GILF wird auf einer Ausstellungsfläche von über 1,5 Millionen m2 auf dem Hauptgelände des Guzhen Messe- und Ausstellungszentrum und an sieben weiteren Nebenausstellungsorten stattfinden und dabei mehr als 2.000 Aussteller anlocken.

Vorstellung und Austausch von Ideen und Geschäftsmöglichkeiten

Neben dem Außenhandel und der Einbindung interner und externer Vertriebsmöglichkeiten soll die Messe auch die Möglichkeiten der vor- und nachgelagerten Branchen sowie die Ressourcen für die Produktion erkunden. So kommen hier Anbieter aus den Bereichen Maschinen und Verarbeitung, Testgeräte, Werkzeuge, Zubehör und Bauteile, Materialien sowie Dienstleistungen zusammen und bringen gemeinsam die Entwicklung der Industrie 4.0 voran.

The 24th China (Guzhen) International Lighting Fair (GILF) is Poised to Attract Global Attention with Five Highlights

Original-Design geht beim Umbau der globalen Beleuchtungsindustrie voran

Die GILF will eine umfassende und hochkarätige internationale Ausstellungsplattform aufbauen, die Trends in der Industrie setzt.

Höhepunkte bei intelligenten Beleuchtungen und Lösungen

Zur Förderung von intelligenten KI-Systemen, des Internets der Dinge, von 5G und weiteren Technologien werden die „Highlight Smart Lighting & Solutions Zone" und die „Outdoor Lighting Zone" versuchen, bahnbrechende Entwicklungen für die einzelnen Sektoren zu entdecken.

Seite 1 von 2


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel