DAX+0,26 % EUR/USD-0,04 % Gold-1,41 % Öl (Brent)0,00 %

Dax: Lücke zu, Bär tot?

09.07.2019, 08:10  |  1974   |   |   

Der Dax ist auf dem Weg die offene Lücke zu schließen. Hier trifft der Index auf mehrere Unterstützungen.

 

Abonieren Sie unseren Kanal hier

DAX mit festem Hebel folgen [Anzeige]
Ich erwarte, dass der DAX steigt...
Ich erwarte, dass der DAX fällt...

Verantwortlich für diese Anzeige ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com.

Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkrete Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen. Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht. Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen. Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen. Nachdruck oder Kopien der hier veröffentlichten Beiträge ist nur mit Verweis auf https://www.formationstrader.de/ erlaubt. Autoren/Redakteure die an der Erstellung dieser Beiträge/Analysen beteiligt sind, können Anteilsscheine an den vorgestellten Produkten besitzen.

 

 

 

Wertpapier
DAX


5 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Der Ex-Muschidoc kennt sich doch aus seinem früheren Berufsleben mit "Bären" aus.Wenn er sagt.Bär tot,dann Bär tot!
Leider nicht zum Todlachen. Ich bin ein gewöhnlicher User hier. Einfach bei der Redaktion nachfragen und verifizieren lassen. Mit freundlichen Grüssen
Die Besprechungen von Dr. Hamed Esnaashari zum DAX und anderen Indizes oder Rohstoffe sind für mich eine wertvolle Ergänzung, um meine eigenen Entscheidungen zu treffen. Seit mehr als einem Jahr verfolge ich die temperamentvollen, aber Richtungsoptionen berücksichtigenden Kommentare.

Eine hohe Trefferquote inklusive, wenn man genau hinhört und hinguckt. Da es ein Video ist, kann man hier durchaus auch stille Analysen nur mit Charts und Begleittext von anderen Experten auf sich wirken lassen. Mit freundlichen Grüssen
Was'n das hier eigentlich fürn Kirmes-Style? Der Mann kann nicht mal richtig "tot" schreiben und klingt, als hätte er letzte Woche noch als Einheizer beim Breakdance-Fahrgeschäft gearbeitet. Aber immerhin weiß er, dass der DAX jetzt entweder steigen oder fallen kann. LOL.

Disclaimer