DAX+0,01 % EUR/USD-0,28 % Gold+0,02 % Öl (Brent)+0,65 %

MARKTAUSBLICK Ölpreis: Wann kommt der Knall?

Nachrichtenquelle: GKFX Europe
10.07.2019, 09:24  |  8607   |   |   

Der Ölpreis ist am gestrigen Tag wieder leicht gestiegen. Ein Barrel der Nordseesorte Brent kostete am Dienstag 64,37 US-Dollar. Das waren 0,56 Cent mehr als am Vortag. Die Sorge um die Weltwirtschaft sowie der Streit zwischen USA und dem Iran dürften für die weitere Entwicklung des schwarzen Goldes von entscheidender Bedeutung sein.

Charttechnik:

Auf der Tagesebene verweilt der Kurs nach wie vor unter der Wolke – bärisches Szenario. Zudem ist der Kurs seit einigen Tagen in einem Außenstab gefangen und daraus resultiert folgerichtig die fehlende Dynamik. Diese erwarten wir ober- bzw. unterhalb von relevanten Punkten. Erst ein Tagesschlusskurs über der Marke von 65,43 USD (Hoch vom Außenstab) könnte die Bewegung gen Norden forcieren. Gelingt es den Marktteilnehmern im Anschluss die 66,66 USD hinter sich zu lassen, so wären die Longis wieder im Vorteil – Aufwärtstrend im Tageschart.

Brent vom 10.07.2019

Die Shorties haben die 62,15 USD (Tief vom Außenstab) im Visier. Sie werden versuchen den Kurs nachhaltig unter diese Zone zu bugsieren, um anschließend den Abverkauf fortzusetzen und die 59,12 USD anzulaufen. Ein tieferes Tief würde den Trend in der mittelfristigen Ausrichtung logischerweise bestätigen.

Viel Erfolg bei Ihren Investments wünscht Ihnen
Ihr GKFX-Europe-Team

 


Disclaimer:
CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 78% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Die dargestellten Analysen, Techniken und Methoden innerhalb unserer Kommentare und Marktberichte dienen ausschließlich Informationszwecken und sind weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten. Weiterhin stellt die vergangene Performance eines Finanzprodukts keine Vorhersage für die zukünftige Entwicklung dar. Eine Haftung ist ausgeschlossen.
Wertpapier
Öl (Brent)


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel