DAX+0,26 % EUR/USD-0,04 % Gold-1,41 % Öl (Brent)+1,38 %
Aktien New York Ausblick: Moderate Gewinne nach Aussagen von Fed-Chef Powell
Foto: SVLuma - Fotolia

Aktien New York Ausblick Moderate Gewinne nach Aussagen von Fed-Chef Powell

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
10.07.2019, 14:54  |  1343   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street stehen am Mittwoch Aussagen des US-Notenbankchefs Jerome Powell zur Geldpolitik im Fokus. Nachdem erste Aussagen bereits veröffentlicht wurden, taxierte der Broker IG den US-Leitindex Dow Jones Industrial rund eine dreiviertel Stunde vor dem Börsenstart bei 26 827 Punkten - das war ein Plus von 0,14 Prozent.

Powell spricht vor dem Finanzausschuss des Repräsentantenhauses. Zuletzt hatten die überraschend guten US-Arbeitsmarktdaten die Zinssenkungsfantasien deutlich gedämpft. Laut dem Redemanuskript belasten Powell zufolge nun aber die Unsicherheiten um den Handel und die Weltwirtschaft weiter den wirtschaftlichen Ausblick. Diese Aussagen könnten darauf hindeuten, dass die Notenbank keine allzu strikte Geldpolitik anstrebt.

Unter den Einzelwerten stehen die Aktien von Levi Strauss (Levi's) im Fokus. Für den traditionsreichen Jeans-Hersteller lief es im zweiten Quartal nicht so rund wie erwartet. Wegen hoher Kosten für den Börsengang brach der Gewinn im Jahresvergleich überraschend deutlich ein, und der Umsatzanstieg enttäuschte ebenfalls. Im vorbörslichen US-Handel sackten die Papiere zuletzt um rund 7 Prozent ab.

Die Anteilsscheine von Comcast hingegen gewannen vorbörslich gut 2 Prozent. Die Bank Goldman Sachs hatte die Papiere des Kabelkonzerns zum Kauf empfohlen und zudem auf eine Auswahlliste gesetzt. Analyst Brett Feldman verwies auf die soliden Fundamentaldaten sowie die finanzielle Flexibilität des Unternehmens und die attraktive Bewertung der Aktien./la/jha/

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel