DAX+0,26 % EUR/USD-0,04 % Gold-1,41 % Öl (Brent)+1,38 %
Aktien New York: Aussicht auf sinkende Zinsen treibt Kurse auf neue Rekordstände
Foto: SVLuma - Fotolia

Aktien New York Aussicht auf sinkende Zinsen treibt Kurse auf neue Rekordstände

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
10.07.2019, 16:07  |  498   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Das tagelange Warten auf den Auftritt des Fed-Vorsitzenden Jerome Powell vor Abgeordneten des Repräsentantenhauses hat sich gelohnt: Nach ersten Aussagen des obersten Währungshüters zu Wirtschaft und Inflation erklommen die US-Börsen am Mittwoch neue historische Höchststände.

US-Notenbankchef Jerome Powell lässt die Tür für eine baldige Leitzinssenkung weit offen. "Die Unsicherheit um Handelskonflikte und Sorgen um die Weltwirtschaft lasteten zuletzt auf dem Ausblick für die US-Wirtschaft", sagte Powell am Mittwoch laut einem vorab veröffentlichten Redemanuskript in Washington. "Der Inflationsdruck bleibt verhalten."

Das befeuerte die Erwartung, dass die Notenbank die geldpolitischen Zügel wieder lockert. In der Folge erreichten der Dow Jones Industrial , der marktbreite S&P 500 und der technologielastige Nasdaq 100 neue Rekordmarken. Der Dow rückte um 0,66 Prozent auf 26 958,94 Punkte vor. Der S&P 500 stieg um 0,68 Prozent auf 3000,04 Zähler und ließ erstmals die 3000er Marke hinter sich. Der Nasdaq 100 rückte um 1,16 Prozent auf 7917,98 Punkte vor./bek/jha/

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel