wallstreet:online
40,00EUR | +1,00 EUR | +2,56 %
DAX-0,29 % EUR/USD-0,07 % Gold-0,23 % Öl (Brent)-0,04 %

Chemie-Aktien BASF und Covestro bilden Böden aus

Gastautor: Jochen Stanzl
16.07.2019, 08:30  |  1486   |   |   

Wir haben einen bullischen Retest im DAX und das Level, das jetzt getestet wurde, könnte zur neuen Unterstützung werden. Die Rede ist von 12318 Punkten - nach oben ist wie gestern Spielraum bis 12454 und 12531 Punkte. Da wird sich entscheiden ob der Zug der Wall Street in der Lage ist, den DAX auf neue Rekordhochs zu hieven oder ob wir dort ein Scheitern sehen, neue Hochs auszubilden - denn eines steht fest: Irgendwann wird die Wall Street auch mal in eine Korrektur gehen müssen und was passiert dann mit dem Underperformer DAX? Wird er dann noch stärker fallen? 

Mehr dazu und zur technischen Situation bei BASF und Covestro (Aktien bilden Böden aus) lesen Sie hier. Dort finden Sie auch die Chartanalysen zu BASF und Covestro:

https://www.cmcmarkets.com/de-de/nachrichten-und-analysen/chemie-aktie ...

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2
Wertpapier
BASFDAXCovestro
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienDAXWall StreetRekordhochChartanalyse


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel