wallstreet:online
40,10EUR | -0,10 EUR | -0,25 %
DAX+1,20 % EUR/USD+0,05 % Gold0,00 % Öl (Brent)+1,41 %

ThyssenKrupp Leichte Abwärtstendenz

Nachrichtenquelle: 4investors
16.07.2019, 09:42  |  384   |   |   
Operativ läuft es bei ThyssenKrupp gerade nicht ganz rund. Das zieht sich durch viele Bereiche. Daher nehmen die Experten von HSBC ihre Erwartungen zurück. Das bezieht sich vor allem auf die Bereiche Stahl und Material Services.

Die britischen Experten bestätigen ihre Halteempfehlung für die Aktien von ThyssenKrupp. Das Kursziel sahen die Analysten bisher bei 12,20 Euro. In der neuen Studie sinkt es auf 11,20 Euro ab.

Die ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel
Aus der Redaktion
JPMorgan Chase, Wells Fargo, Goldman Sachs

Warren Buffett kauft, wovon andere die Finger lassen

Autokrise voraus

Fiat: Ist das Ende nahe?

Online-Zimmervermittlung

Airbnb: Starke Zahlen vor IPO

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni
LUS Wikifolio-Index BITCOIN, ETHEREUM & GOLD Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni