Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,49 % EUR/USD+0,16 % Gold+0,62 % Öl (Brent)+0,01 %

DAX update DAX – …ja was denn nun?

Gastautor: Christoph Geyer
17.07.2019, 07:38  |  1265   |   |   

Es war doch ein so schöner Trend unterhalb des alten Trends. Die Chance auf einen weiteren Anstieg war gegeben. Zumindest das Top vom Juli vergangenen Jahres hätte erreicht werden können. Stattdessen ist der DAX aus dem Aufwärtskeil nach unten ausgebrochen und hat damit auch die Unterstützung bei ca. 12.400 Punkten nicht halten können. Abwärtsdruck ist nach dem Bruch der Unterstützung allerdings auch nicht aufgekommen, weshalb noch Hoffnung auf einen neuen Anlauf besteht. Auffällig bei den jüngsten Bewegungen ist, dass sowohl bei der Abwärtstendenz, als auch der letzten Anstiegsbewegung die Umsätze rückläufig waren. Dies zeigt, dass nur wenige Handelsteilnehmer am Markt sind. Dies ist sicher der Ferienzeit geschuldet, bedeutet aber auch, dass insgesamt nach oben in den kommenden Wochen nicht allzu viel erwartet werden sollte. Das Verkaufssignal beim MACD-Indikator dürfte in den kommenden Tagen negiert werden. Somit ist eher mit einer leicht fallenden, bestenfalls einer Seitwärtsbewegung, zu rechnen. Bis August sollte es daher, wenn keine unerwarteten Ereignisse eintreten, eine typische „lustlose“ Sommerbörse geben.

DAX mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der DAX steigt...
Ich erwarte, dass der DAX fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer

Quelle: FactSet Digital Solutions GmbH

Impressum

 

Herausgeber:

Commerzbank Aktiengesellschaft, Kaiserplatz, 60261 Frankfurt am Main.

Diese Ausarbeitung oder Teile von ihr dürfen ohne Erlaubnis der

Commerzbank weder reproduziert, noch weitergegeben werden, ©2019.

Verantwortlich:

Autor:

Chris-Oliver Schickentanz, CEFA

Christoph Geyer, CFTe

 

 

 

Wichtige Hinweise

 

Detailinformationen zu den Chancen und Risiken der genannten Produkte hält Ihr Berater für Sie bereit.

 

 

Kein Angebot; keine Beratung

Diese Information dient ausschließlich Informationszwecken und stellt weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten dar. Diese Ausarbeitung allein ersetzt nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung.

 

Darstellung von Wertentwicklungen

Angaben zur bisherigen Wertentwicklung erlauben keine verlässliche Prognose für die Zukunft. Die Wertentwicklung kann durch Währungsschwankungen beeinflusst werden, wenn die Basiswährung des Wertpapiers/ Index von EURO abweicht.

 

Diesen Artikel teilen
Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel