Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+1,31 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,59 % Öl (Brent)0,00 %

Cryptos with Block66 Der Bitcoin ist mitten in der zweiten Phase seiner Korrektur.

Gastautor: Oliver Michel
18.07.2019, 00:02  |  1975   |   |   

Einen Teil ihrer Korrektur haben Bitcoin und Altcoins bereits überstanden. Das war allerdings noch nicht alles. Wie weit runter kann es noch gehen?

17. Juli 2019 - 21:50 Uhr

Einen Teil ihrer Korrektur haben Bitcoin und Altcoins bereits überstanden. Das war allerdings noch nicht alles. Wie weit runter kann es noch gehen?

Ich möchte den heutigen Blog starten mit zwei Aussagen in eigener Sache. Der letzte Daily Crypto Blog erschien am Montag letzter Woche. Leider war ich gesundheitlich bedingt außer Kraft gesetzt und habe deshalb mal pausiert. Jetzt geht es wieder weiter. Der Blog wird zukünftig nicht mehr gegen Mitternacht veröffentlicht. Ich werde versuchen, ihn tagsüber oder bis abends spätestens 22:00 Uhr meiner Zeit zu schreiben.

Wer allerdings den Blog kontinuierlich verfolgt hatte, war gut vorbereitet auf das, was sich dann ab Montag letzter Woche ereignete. In diesem letzten Blog hatte ich geschrieben, dass die Wahrheit zwischen den oberen beiden gestrichelten roten Linien läge. Und genau da lag sie auch. Denn hier drehte der Bitcoin dann nach unten in seine zweite Phase der Korrektur, in der er sich aktuell befindet. Mittlerweile hat der Bitcoin einen schönen Kanal ausgebildet, der in den Charts gelb unterlegt ist. Diesen Abwärtskanal hat er am Mittwoch unten berührt und drehte dann wieder nach oben.

Ich persönlich gehe davon aus, dass der Bitcoin sich nochmal auf macht in Richtung der Mitte des Kanals (ob er die Mitte ganz erreicht, da bin ich mir nicht sicher), bevor er dann die zweite Phase der Korrektur vollendet, indem er seinen Weg nach unten zumindest mal in Richtung der oberen gestrichelten schwarzen Linie antritt, die bei etwa 7.200 USD (Bitstamp) liegt. Daran ist auch mein Tradingplan angepaßt. Ich halte seit geraumer Zeit mit 22,5% meines Kapitals fünf Short-Positionen (vier im Bitcoin und eine im Bitcoin Cash), die alle positiv sind. Sollte der Bitcoin in der Mitte des Kanals nach unten drehen, werde ich voraussichtlich eine letzte Short-Position im Bitcoin eröffnen. Alles ist gut nachzuvollziehen im logarithmischen 1-Tages Chart (Bitstamp auf TradingView) des Bitcoins links, im 4-Stunden Chart rechts und in meinem realen eToro-Konto CryptosWithB66, das diesem Blog zugrunde liegt.

Oliver Michel

 

Investieren in CryptoCoins mit Block66

Folgen Sie meinem Konto mit dem Namen CryptosWithB66 bei eToro.

Folgen Sie meinem Crypto Blog

  • über die Website www.block66.de
  • über den News Feed auf der eToro-Plattform
  • auf Twitter unter @CryptosWithB66
  • in der XING-Gruppe mit dem Namen CryptoCoins with Block66
  • indem Sie mich zu Ihren Kontakten auf Xing oder Linkedin hinzufügen

 

Risikohinweis Bitte beachten Sie: Die Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) oder Crypto-Währungen noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren generell dar. Den Ausführungen liegen Quellen zugrunde, die der Herausgeber für vertrauenswürdig erachtet. Dennoch ist die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der Ausführungen für die eigene Anlageentscheidung möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen. Wir geben zu bedenken, dass Aktien und Crypto-Währungen grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Sie sollten sich vor jeder Anlageentscheidung weitergehend beraten lassen. Der Herausgeber kann Short- oder Long-Positionen in der/den behandelte(n) Aktie(n) oder Crypto-Währungen halten. Copyright: © 2018 block66.de. Nachdruck (auch auszugsweise), kommerzielle Weiterverbreitung und Aufnahme in kommerzielle Datenbanken nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers.

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel