Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,55 % EUR/USD-0,15 % Gold-0,24 % Öl (Brent)-0,80 %

SKODA startet Serienproduktion seines überarbeiteten Flaggschiffs SUPERB (FOTO)

Nachrichtenagentur: news aktuell
19.07.2019, 19:00  |  1079   |   |   
Kvasiny (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
abrufbar unter http://www.presseportal.de/bilder -

- Erster aufgewerteter SUPERB der dritten Generation lief im SKODA
AUTO Werk Kvasiny vom Band
- Das Topmodell der Marke zählt europaweit zu den erfolgreichsten
Fahrzeugen in der automobilen Mittelklasse
- Bisher wurden rund 1,25 Millionen SUPERB produziert

Im SKODA AUTO Werk Kvasiny ist heute das erste Exemplar des
modernisierten SKODA SUPERB vom Band gerollt. Das dynamisch-elegante
Design seines Flaggschiffs hat SKODA gezielt verfeinert und sein
Topmodell zudem mit neuen Technologien aufgewertet. Seit dem Debüt
des ersten modernen SUPERB im Jahr 2001 bildet die Baureihe die
Spitze der SKODA Modellpalette und hat sich als eines der
bestverkauften Fahrzeuge der Mittelklasse etabliert.

Michael Oeljeklaus, SKODA AUTO Vorstand für Produktion und
Logistik, sagt: "Unsere Flaggschiff-Modellreihe begeistert seit 18
Jahren weltweit unsere Kunden. Als eines der besten und am häufigsten
ausgezeichneten Modelle der automobilen Mittelklasse hat sich der
SKODA SUPERB längst zu einem Synonym für die erstklassige
Fertigungsqualität in Tschechien entwickelt. Mit dem Produktionsstart
der umfassend aufgewerteten dritten Generation setzen wir diese
Erfolgsgeschichte konsequent fort."

Äußeres Merkmale des aufgewerteten SKODA SUPERB sind unter anderem
die neu gestaltete Frontschürze und der Kühlergrill mit Doppelrippen.
Zudem trägt auch der modernisierte SUPERB künftig den selbstbewussten
neuen Markenschriftzug an der Heckklappe. Dieses Merkmal hielt mit
den neuen Kompaktmodellen SKODA SCALA und KAMIQ Einzug und wird
künftig schrittweise die Heckansicht aller SKODA Modelle prägen.

Technische Highlights des upgedateten Flaggschiffes sind die
Voll-LED-Matrix-Scheinwerfer, die erstmals in einem SKODA
Serienmodell zum Einsatz kommen. Mit großzügigen Platzverhältnissen
im Innenraum und einem Kofferraumvolumen von 625 Litern bei der
Limousine respektive 660 Litern beim Kombi setzt der SUPERB auch
weiterhin Spitzenwerte innerhalb der Fahrzeugklasse.

Die 2015 gestartete dritte Generation des SKODA SUPERB setzte mit
ihrem expressiven Design und überlegenen Raumangebot neue Maßstäbe
und erschloss neue Kundengruppen für die Marke. Nie zuvor wurden so
hohe Anforderungen an das Design eines SKODA Automobils gestellt,
noch nie flossen so viele neue Technologien in die Entwicklung eines
Modells ein. Nie zuvor gab es so viele neue Simply Clever-Ideen in
einem Fahrzeug und nie zuvor haben SKODA Ingenieure so viel Raum für
Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 4
Wertpapier
Kohlendioxid
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
DeutschlandStromWLTPTschechienSUV


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel