Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-1,15 % EUR/USD-0,87 % Gold+1,90 % Öl (Brent)-1,57 %

CytoTools: Schub durch Studienergebnisse möglich

Nachrichtenquelle: Aktien Global
22.07.2019, 10:38  |  356   |   |   

Im August werden bei CytoTools die Ergebnisse einer Phase-II-Studie vorliegen, so SMC-Research. Gute Resultate sollten sich aus Sicht von SMC-Analyst Holger Steffen positiv auf die Aktie auswirken.

CytoTools habe gemäß SMC-Research kürzlich einen wichtigen Fortschritt für die Phase-II-Studie zur Dosisfindung in der Therapie des diabetischen Fußsyndroms mit dem Arzneimittel DermaPro vermeldet. Die Behandlung der insgesamt 203 Patienten habe Ende Juni beendet werden können, so dass die wichtigsten Kennzahlen nach der laufenden Datenaufbereitung und -auswertung im August vorliegen sollten.

Fallen die Ergebnisse positiv aus, werde daraufhin die Wirkstoffdosis für die finale Phase-III-Studie festgelegt, die noch in diesem Jahr starten und den Weg zur Zulassung in Europa ebnen könnte. Nach der Platzierung einer Wandelanleihe im Mai mit einem Emissionserlös von 3 Mio. Euro habe CytoTools ausreichende Mittel, um die Entwicklung weiter voranzutreiben; die Durchführung der Phase-III-Studie wäre aber nach Einschätzung von SMC-Research mit weiterem Finanzbedarf verbunden.

In Indien habe das Arzneimittel (unter dem Namen Woxheal) bereits seit 2017 die Zulassung, aber dem Partner Centaur sei es bislang nicht gelungen, die notwendige behördliche Freigabe für die Produktionsanlagen zu bekommen, obwohl sämtliche Auflagen erfüllt worden seien. Daher habe sich der Marktstart immer weiter verschoben.

Der Startschuss in Indien könne theoretisch zeitnah erfolgen, was sich nach den Erfahrungen der vergangenen Monate aber kaum prognostizieren lasse, da das Management keine Gründe für die Verzögerungen in jüngster Zeit sehe.

Die Konzentration liege daher darauf, die Entwicklung in Europa voranzutreiben, die vom Unternehmen erheblich besser gesteuert werden könne. Entscheidend sei nun, dass die Studienergebnisse gut ausfallen, denn das würde die Wahrscheinlichkeit einer Zulassung deutlich erhöhen und sollte sich nach Meinung der Analysten auch positiv auf den Aktienkurs auswirken. Auf Basis der guten Resultate in der Vergangenheit rechne SMC-Research damit und sehe den fairen Wert nach einer Modellaktualisierung nun bei 26,60 Euro je Aktie, das Urteil bleibe „Speculative Buy“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 22.07.19, 10:40 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/

Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958

Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde am 22.07.19 um 10:10 Uhr fertiggestellt und am 22.07.19 um 10:20 Uhr von sc-consult GmbH (SMC-Research) erstmals veröffentlicht.

Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.smc-research.com/wp-content/uploads/2019/07/2019-07-22-SMC-Comment-CytoTools_frei.pdf

Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

Diesen Artikel teilen
Wertpapier
CytoTools
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EuroAktienAnalystenEuropaIndien


0 Kommentare
Rating: Kauf
Analyst: Holger Steffen
Kursziel: 26,60 EUR

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
23.08.19