wallstreet:online
42,20EUR | +0,65 EUR | +1,56 %
DAX-0,58 % EUR/USD-0,20 % Gold+0,74 % Öl (Brent)+9,19 %

Wirecard - Angriff auf das Allzeithoch mit 30% Kurspotenzial!

Gastautor: Achim Mautz
23.07.2019, 08:47  |  1379   |   |   

Ausbruch aus dem Abwärtstrend


Symbol: WDI ISIN: DE0007472060

Rückblick: Die Aktie von Wirecard hat nach der Anschuldigung der Bilanz-Manipulation durch die Financial Times, turbulente Zeiten hinter sich. Nun kann sich Wirecard wieder mehr auf das operative Geschäft konzentrieren. Erst kürzlich meldete der Zahlungsdienstleister die Partnerschaft mit Alibaba um in tausenden DM-Filialen AliPay zu integrieren. 2018 wickelte Wirecard ein Transaktionsvolumen von 125 Mrd. EUR ab. Aktuell notiert die Aktie von Wirecard knapp 25 Prozent unter ihrem Allzeithoch, das im Jahr 2018 bei 199,- EUR lag.

Wirecard mit festem Hebel folgen [Werbung]
Ich erwarte, dass der Wirecard steigt...
Ich erwarte, dass der Wirecard fällt...

Verantwortlich für diese Werbung ist die Deutsche Bank AG. Die Wertpapierprospekte und Basisinformationsblätter zu diesen Produkten erhalten Sie über www.xmarkets.db.com. Disclaimer

Meinung: Die Aktie des Zahlungsdienstleisters ist gerade an einem interessanten Niveau angekommen. Wirecard notiert knapp unter dem horizontalen Widerstandsbereich bei 150,75 EUR über dem EMA 20 und dem EMA 50 unter der Abwärtstrendlinie. Wenn es Wirecard gelingt, aus diesem Kreuzwiderstand auszubrechen, hat die Aktie gute Chancen ihre Aufwärtsbewegung weiter fortzusetzen. Die Abwärtstrendlinie würde danach als Support fungieren und sollte auf  Tagesschlusskurs-Basis nicht mehr unterschritten werden.

Chart vom 22.07.2019 Kurs: 150,70 EUR

Setup: Den Long-Einstieg könnte man bei einem Ausbruch aus dem Bereich des Kreuzwiderstandes vornehmen. Der Stopp geht bei aggressiveren Tradern unter die Breakoutkerze. Defensivere Trader könnten der Aktie mehr Raum geben, und den Stopp in den Bereich unter der Abwärtstrendlinie setzen. Hier wird auch der EMA 20 und der EMA 50 verlaufen, die zusätzlichen Support bieten sollten.

Meine Meinung zu Wirecard ist BULLISCH

Autor: Wolfgang Zussner besitzt aktuell Positionen in WDI

Analyse erstellt im Auftrag von

Diesen Artikel teilen
Wertpapier
Wirecard
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
EURAlibabaFinancial Times


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel