Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,08 % EUR/USD-0,32 % Gold+1,20 % Öl (Brent)+0,04 %

Chemesis International Inc. Mehrheitsübernahme von Cannabisvertriebstellen! - 75 Millionen USD Gesamtumsatz für 2020 erwartet!

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
05.08.2019, 09:53  |  1514   |   |   









DGAP-Media / 05.08.2019 / 09:53



Anlass der Meldung: Update



Unternehmen: Chemesis International (WKN A2NB26)



Kursziel mittelfristig 4,00 EUR



Mehrheitsübernahme von Cannabisvertriebstellen! - 75 Millionen USD Gesamtumsatz für 2020 erwartet!



Unser Cannabis Top Pick Chemesis International (WKN A2NB26) gibt heute eine wahre Sensationsakquise bekannt, dass das Umsatzvolumen des gesamten Unternehmens in neue Höhen schnellen lassen.



Chemesis International (WKN A2NB26) übernimmt insgesamt 66 % an GSRX Industries Inc., einem Cannabis Unternehmen, dass bereits in den US-Bundesstaaten Kalifornien, Tennessee, Arizona, Michigan, Texas und Puerto Rico tätig ist. Die erwarteten Bruttoeinnahmen für 2020 sollen allein durch diese Übernahme bei 75 Millionen Dollar liegen! Das sind bereits über 2/3 der aktuellen Bewertung des Unternehmens!



Durch das breitgefächerte Netzwerk an Cannabis Verkaufsstellen wird Chemesis International (WKN A2NB26) immer mehr zu einem Übernahmekandidat für die großen Cannabis Unternehmen der Branche.



Eine Neubewertung des Unternehmers ist unsere Meinung nach längst überfällig und sollte spätestens im nächsten Geschäftsjahr erfolgen. Sichern Sie sich daher jetzt noch die Chance auf mehrere 100 % Rendite!



Die heutige News im Detail:



Nach dem Erwerb von GSRX verfügt Chemesis International (WKN A2NB26) über Assests in sechs US-Bundesstaaten einschließlich Kalifornien, Tennessee, Arizona, Michigan, Texas und Puerto Rico. Das gesamte Portfolio umfasst:



* Fünf operative Ausgabestellen in Puerto Rico, die unter der Marke Green Spirit Rx an Standorten in Dorado, Carolina, Hato Rey, Fajardo und San Juan betrieben werden.



* Weitere fünf vorqualifizierte Ausgabestellen in Puerto Rico an Standorten in großen Touristenzentren und dicht besiedelten Bereichen. Jede Ausgabestelle befindet sich in verschiedenen Entwicklungs- und Konstruktionsstadien.



* Ein voll lizenziertes Cannabisvertriebszentrum in Point Arena, Kalifornien. Das Vertriebszentrum wird voraussichtlich mehr als 400 Ausgabestellen in Nord- und Zentralkalifornien bedienen.

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel