DAX+0,02 % EUR/USD+0,09 % Gold-0,81 % Öl (Brent)-0,60 %

EQS-Adhoc Leclanché und die Regierung von Saint Kitts realisieren das grösste Projekt zur Erzeugung und Speicherung von Solarenergie in der Karibik

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
07.08.2019, 19:40  |  414   |   |   




EQS Group-Ad-hoc: Leclanché SA / Schlagwort(e): Vereinbarung


Leclanché und die Regierung von Saint Kitts realisieren das grösste Projekt zur Erzeugung und Speicherung von Solarenergie in der Karibik


07.08.2019 / 19:40 CET/CEST


Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.




Leclanché und die Regierung von Saint Kitts realisieren das grösste Projekt zur Erzeugung und Speicherung von Solarenergie in der Karibik



Vollständig integrierte Solar-Photovoltaik und Lithium-Ionen-Batterie-Energiespeicherung



Das System wird saubere und zuverlässige Energie für die Bewohner von St. Kitts und Nevis liefern

BASSETERRE, St. Kitts und Nevis; DALLAS, USA, und YVERDON-LES-BAINS, Schweiz, 7. August 2019 - Die Regierung von Saint Kitts und Nevis, die St. Kitts Electric Company (SKELEC) und die Leclanché SA (SIX: LECN), eines der weltweit führenden Unternehmen für Energiespeicher, kündigen das grösste je in der Karibik gebaute Solarstromerzeugungs- und Energiespeicherprojekt an.



Ian Patches Liburd, Minister für öffentliche Infrastruktur, Post, Stadtentwicklung und Verkehr von Saint Kitts und Nevis sagte: "Wir sind bereit, dieses bedeutende Solar+Storage-Projekt zu starten. Es bildet ein Schlüsselelement bei unseren Anstrengungen im Bereich der erneuerbaren Energien, die für die zukünftige Entwicklung unseres Landes von entscheidender Bedeutung sind."


Das 35,6-MW-Solarkraftwerk und der 44,2-MWh-Batteriespeicher werden auf staatlichen Grundstücken im Basseterre-Tal in der Nähe der Stadt Basseterre und des bestehenden SKELEC-Kraftwerks auf der Insel Saint Kitts errichtet. Sie werden den Bewohnern der beiden Inseln dieses karibischen Landes eine saubere, zuverlässige und erneuerbare Energiequelle zu fixen Kosten bieten, die 20 bis 25 % niedriger sind als das derzeitige dieselbetriebene Stromnetz. Das System wird zwischen 25 und 30 % des derzeitigen Strombedarfs des Landes decken und die gleiche Menge an Dieselbrennstoffkapazität ersetzen.

Seite 1 von 5
LECLANCHE Aktie jetzt für 4€ handeln - auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen
Wertpapier

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
LandEnerEnergieSchweizSolarenergie


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Aus der Community
LUS Wikifolio-Index Performance von Kryptowährungen Index Zertifikat Open-End (LASW)
Chart: arniarni

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
10.04.19