Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,20 % EUR/USD-0,07 % Gold+0,02 % Öl (Brent)+0,28 %

Supermicro bietet jetzt Systeme auf Grundlage der AMD-Prozessoren der Serie EPYC 7002 für Kunden, die ihre Rechenzentren transformieren möchten

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
08.08.2019, 02:00  |  415   |   |   

Neue Supermicro H12 A+ Server setzen mit AMD-Prozessoren der Serie EPYC 7002 Weltrekorde bei den Benchmarks und liefern überlegene Leistung

SAN JOSE, Kalifornien, 8. August 2019  /PRNewswire/ -- Super Micro Computer Inc. (SMCI), weltweit führend in den Bereichen Enterprise-Computing, Speicher, Netzwerklösungen und Green Computing, hat heute seine erste Familie neuer H12-Server der Generation A+ vorgestellt, die für ein neues Niveau der Integration und überlegener Leistung für moderne Rechenzentren mit AMD-Prozessoren der Serie EPYC 7002 optimiert sind.

Supermicro Now Offering AMD EPYC(tm) 7002 Series Processor-based Systems

Es wird damit gerechnet, dass Supermicros neue H12 A+ Server mit AMD EPYC Prozessoren der zweiten Generation mit der doppelten Zahl der Kerne die bis zu zweifache Leistungi im Vergleich zu Systemen der ersten Generation auf Grundlage von AMD EPYC Prozessoren liefern. Kunden können mit diesen neuen A+ Servern verbesserte GPU- Beschleunigerleistung und in der Spitze die bis zu vierfache Zahl der FLOPS pro Sockel erwarten.ii

Weltrekord bei der Leistung

Supermicro erzielte mit seinen neuen H12 A+ Servern in den Kategorien TPCx-IoT und TPC-DS Benchmark-Weltrekorde. Für TPCx-IoT wurde eine Leistung von 472200.88 IoTps auf Supermicros H12 TwinPro 2U 4-Node-Server gemessen. Hier sind schnellere IoT-Gateway-Datenanalysen entscheidend für die kommende Explosion der Gerätezahlen im Bereich IoT. Dies gilt speziell in Bezug auf die massive Steigerung der Bandbreite, die 5G-Netzwerke möglich machen werden. Für TPC-DS wurde mit einem Supermicro H12 A+ BigTwin System ein neuer Weltrekord erzielt. Dieser Server stellt die höchste und preiswerteste Leistung für eine 10-TB-Datenbank mit um 64 % gesteigertem QphDS-Durchsatz (Composite Query per Hour Metric) und Einsparungen von 0,05 USD pro QphDS im Vergleich zu den bisherigen Weltrekordhaltern bereit.

„Die in der Branche führenden H12 A+ Server von Supermicro nutzen Prozessoren der Serie EPYC 7002 von AMD, um eine ideale Kombination der Funktionen für moderne Rechenzentren bereitzustellen. Dazu gehören robuste Leistung bei der Virtualisierung, bis zu 64 Hochleistungskerne pro Sockel, ein Maximum von 128 Prozessen pro Sockel und integrierte Festplattencontroller, um Engpässe beim Zugriff auf den Speicher zu minimieren", sagte Ismail Sayeeduddin, Corporate Vice President des Bereichs Sales and Business Operations. „Supermicros H12 A+ Server sind in einer Reihe optimierter Konfigurationen und Speicherdichten erhältlich, um dem Bedarf unserer Kunden zu entsprechen."

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 3
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
HandelBenchmarkTwitterSilizium5G


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel