Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,44 % EUR/USD+0,01 % Gold-0,03 % Öl (Brent)-0,56 %

3M - Short-Chance voraus!

Gastautor: Achim Mautz
13.08.2019, 12:34  |  543   |   |   

Short-Strategie - Ausbruch zur Unterseite

Symbol: MMM ISIN: US88579Y1010

Rückblick: 3M hat vom Allzeithoch im Jahr 2018 rund 40% an Wert verloren. Der Multitechnologiekonzern aus Minnesota, USA, zählt zu den innovativsten Unternehmen weltweit. Nun dürfte etwas Sand im Getriebe sein. Die Aktie versuchte eine Bodenbildung. Es sah so aus, als ob sich 3M wieder nachhaltig über die 50-Tage Linie zurück kämpfen könnte.

Meinung: Die Aktie von 3M notiert unter dem EMA 50 und dem EMA 20 und setzt ihre Abwärtsbewegung nun weiter fort. Bei 159 USD hat die Aktie wieder nach oben gedreht. 3M testet gerade das Juni-Tief. Wenn die Aktie in diesem Bereich seitlich korrigieren würde, bevor sie ihren Weg weiter nach Süden fortsetzt, wäre dies ein gutes Short-Setup. Der schwache Gesamtmarkt erhöht diesesmal die Wahrscheinlichkeit für einen Durchbruch nach unten.

Chart vom 13.08.2019 Kurs: 162,12 USD

Setup: Den Short-Einstieg könnte man bei einem Ausbruch zur Unterseite bei 159 USD vornehmen. Der Stopp geht bei aggressiveren Tradern unter die Ausbruchskerze. Defensivere Trader könnten der Aktie mehr Raum geben, und den Stopp über die letzten Kerzen im Bereich bei 165,65 USD setzen.

Meine Meinung zu 3M ist bärisch

Autor: Wolfgang Zussner besitzt aktuell keine Positionen in MMM

Analyse erstellt im Auftrag von

Diesen Artikel teilen
Wertpapier
3M
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
USDUSA


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel