wallstreet:online
42,35EUR | +0,35 EUR | +0,83 %
DAX+0,35 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,04 % Öl (Brent)-0,79 %

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS gehört zu den „GBC Fonds Champions 2019“

Nachrichtenquelle: Anleihen Finder
15.08.2019, 10:35  |  282   |   |   


Eine weitere Auszeichnung für den Deutschen Mittelstandsanleihen FONDS – das Analysehaus GBC Research hat den FONDS mit 5 von 5 möglichen GBC-Falken bewertet und ihn damit zusammen mit acht weiteren Fonds als „GBC Fonds Champions 2019“ identifiziert.

„Überrendite und hohe Transparenz“

Laut GBC-Research erfüllt der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS im fünfstufigen Bewertungsmodell insgesamt fünf von fünf Kriterien. Somit erhält der FONDS die Höchstwertung von 5 GBC-Falken. In Bezug auf risikoadäquate Performance erzielte der Anleihefonds insbesondere bei dem kurzfristigen Sharpe Ratio mit 2,19 (vergangene 12 Monate) ein besonders attraktives Rendite/Risiko-Verhältnis und konnte damit eine deutliche Überrendite erwirtschaften. Darüber hinaus zeichnet sich der Rentenfonds durch seine besonders geringe Volatilität und sehr hohe Transparenz aus.

Auszug aus GBC Research-Studie 2019

Seit der Fondsauflage Ende 2013 bis zum Auswertungsstichtag Mitte 2019 konnte der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS eine Gesamtrendite (Wertzuwachs inkl. Ausschüttungen) von 43,35% erzielen. Auf annualisierter Ebene ergibt sich hieraus eine jährliche Rendite von 6,94%. Besonders charakteristisch für diesen Rentenfonds ist auch seine relativ geringe Volatilität. Diese lag in den vergangenen 12 Monaten bei 2,09% und seit Auflage bei 4,25%. Folglich kann der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS als sehr wertstabil eingestuft werden, so die GBC-Analysten. Zudem spiegeln diese Kennzahlen auch die erfolgreiche Risikomanagementstrategie sowie die Qualität des Fondsmanagements wider. In Kombination mit den erzielten Renditen ergibt sich laut GBC über die vergangenen fünf Jahre ein Sharpe-Ratio von 1,25. Entsprechend konnte über einen langfristigen Zeithorizont eine deutlich über dem Risiko liegende Rendite erzielt werden.

Hinweis: Die vollständige GBC-Studie können Sie hier downloaden. Der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS wird ab Seite 19 ausführlich beschrieben.

Neue Anleihen im FONDS-Portfolio

Der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS hat in dieser Woche drei Anleihen neu in sein Liquiditäts-Portfolio aufgenommen hat. Neu aufgenommen wurden dabei die 8,75%-Anleihe der Kirk Beauty One GmbH (WKN A161WQ), der Muttergesellschaft der Douglas GmbH, die 3,25%-Anleihe des Spezialisten für bioanalytische Dienstleistungen Eurofins Scientific S.A. (WKN A19R3N) sowie die 4,50%-Anleihe des Industriedienstleisters Bilfinger SE (WKN A2YNQW).

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 3
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AnleihefondsEuroDeutschlandRenditeAnleihen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel