Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-1,15 % EUR/USD-0,87 % Gold+1,90 % Öl (Brent)-1,57 %

Medigene Keine Gefahr für die Prognose

Nachrichtenquelle: 4investors
15.08.2019, 12:35  |  922   |   |   
Medigene konzentriert sich auf den Aufbau der eigenen TCR-Pipeline. Das ist bei den Zahlen zum zweiten Quartal erkennbar. Aufgrund des Verkaufs von Veregen muss man Abschreibungen vornehmen, diese belasten das Ergebnis. So meldet Medigene für das zweite Quartal ein EBITDA von -8,2 Millionen Euro, bereinigt liegt der Wert bei -3,5 Millionen Euro (Vorjahr: -3,7 Millionen Euro). Die Erlöse steigen von 2,11 Millionen Euro auf 3,54 ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Diesen Artikel teilen

Diskussion: Medigene / Gegenwart und Zukunft
Wertpapier
Medigene
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
Euro


3 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Sorry, aber mit Flaschen hab ich maximal im Getränkemarkt meines Vertrauens zu tun---da ich Dich dort aber noch nie gesehen habe scheint es dafür wohl auch nicht zu reichen oder???;)
Keine 2 stelligen Kurse mehr??? Warum denn auf einmal??? Dann waren die vorherigen Analysen wohl nicht mal das Papier wert auf dem sie gedruckt waren oder???!!!

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel