wallstreet:online
41,85EUR | -0,15 EUR | -0,36 %
DAX-0,03 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,32 % Öl (Brent)+0,32 %

photonamic GmbH & Co. KG (Deutschland) übernimmt das Onkologiegeschäft von MolecuLight Inc. (Kanada)

Nachrichtenquelle: PR Newswire (dt.)
15.08.2019, 16:37  |  352   |   |   

TORONTO, Aug. 14, 2019 /CNW/ - Die photonamic GmbH & Co. KG (Hauptsitz: Pinneberg, Deutschland; CEO: Dr. Ulrich Kosciessa) („photonamic"), die als Tochtergesellschaft der SBI Holdings, Inc. (Hauptsitz: Minato-ku,Tokio; Representative Director, Präsident und CEO: Yoshitaka Kitao) im Bereich pharmazeutische Entwicklung von 5-Aminolävulinsäure (Aminolevulinic Acid, „5-ALA") (*) tätig ist, gibt die Übernahme des Onkologie-Geschäftsbereichs von MolecuLight Inc. (Hauptsitz: Toronto, Kanada; CEO: Anil Amlani) („MolecuLight") durch seine neu gegründete Tochtergesellschaft SBI ALApharma Canada bekannt.

MolecuLight (CNW Group/MolecuLight)

MolecuLight ist mit MolecuLight i:X, dem neuartigen Produktpaket für die patientennahe fluoreszenzgestützte Bildgebung bei chronischen Wunden, Weltmarktführer im Bereich Wundversorgung. Dabei hat sich das Produkt auch schon erfolgreich in der Krebsforschung bewährt. Photonamic und MolecuLight arbeiten auf dem Onkologiemarkt schon seit einigen Jahren zusammen, wobei die beiden Unternehmen hier die unternehmenseigene fluoreszenzgestützte Bildgebungstechnologie von MolecuLight mit dem 5-ALA-Kontrastmittel von photonamic zusammenbringen.

Nachdem dem Patienten 5-ALA verabreicht wurde, unterstützt das Handgerät von MolecuLight „Eagle" für eine fluoreszenzgestützte Bildgebung in der Onkologie Chirurgen und Pathologen während einer Operation bei der Echtzeit-Visualisierung von Tumoren. Das von photonamic hergestellte 5-ALA bringt Tumorzellen gezielt dazu, einen leuchtend roten Fluoreszenz-Farbstoff aus dem Protoporphyrin IX (PpIX) zu produzieren. Dieser wird dann mithilfe von violettem Licht durch das intraoperative Bildgebungsgerät Eagle von MolecuLight sichtbar gemacht. Dieses Echtzeitverfahren bei Operationen mithilfe fluoreszenzgestützter Bildgebung (Fluorescence Image-guided surgery, FGS), bei dem die beiden Technologien zusammengeführt werden, wurde von MolecuLight und photonamic bereits klinisch bei Brustkrebsoperation am Princess Margaret Cancer Center (einem der weltweit fünf besten Krebszentren) in Kooperation mit dem University Health Network (UHN), einem der größten Einrichtungen für Gesundheitsforschung in Nordamerika, getestet.

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 3
Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
DeutschlandKanadaEuropaJapanMärkte


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel