wallstreet:online
41,35EUR | -0,05 EUR | -0,12 %
DAX+0,08 % EUR/USD-0,32 % Gold+1,20 % Öl (Brent)+0,04 %

COT-Report US Aktienindizes um Stabilität bemüht - Gold und Silber hoch volatil

Gastautor: COT-Report
18.08.2019, 18:05  |  1073   |   |   

Nach den starken Kursverlusten der Vorwoche kam es am Mittwoch erneut zu signifikanten Abgaben, währen Gold und Silber auf neue Verlaufshochs zulegen konnten. Die Ankündigung der US-Administration, einen Teils der für Anfang September angesetzten Zölle auf chinesische Importe auf Dezember verschieben zu wollen, verhalf dem US-Aktienmarkt zum Wochenausklang zu etwas Stabilität, während Gold und Silber kurzzeitig massiv unter Druck gerieten. Insbesondere vor dem Hintergrund ist die Veränderung der Händlerpositionierung in Gold und Silber Futures ausgesprochen bemerkenswert.

Jetzt weiterlesen auf Finanzen100.de
Lesen Sie den vollständigen Artikel im
AktienSensor Deutschland bei Finanzen100 -
dem mobilen Marktführer der Börsenportale.
PREMIUM
Partnerschaft
wallstreet:onlineFinanzen100
Der COT-Report
Seien Sie dem Markt einen Schritt voraus
  • Hochpräzise Prognosen für Aktien, Gold, Öl, & mehr – mit enormer Trefferquote
  • Gezielte Chartanalysen des Terminmarkts
  • Einmalige Einblicke in das Tradingverhalten professioneller Anleger
GoldSilberÖlS&P500NasdaqUS-Dollar
Diesen Artikel teilen

Silberbarren bequem von zuhause aus kaufen, hier!

Mehr zum Thema
Klicken Sie auf eines der Themen und seien Sie stets dazu informiert. Mehr Informationen hier.
AktienGoldSilberAktienindizes


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer